Wie eine Haftpflichtversicherung kündigen?

5 Antworten

Ein formloses Einschreiben (Einwurf) an die Versicherung mit den Angaben zum Vertrag (Vertragsnummer) und der Unterschrift des Vertragsnehmers. Kündigungsfristen sind natürlich zu beachten.

Hiermit kündige ich meine Privathaftpflichtversicherung zum 30.09.2014. Bitte bestätigen Sie mir die Kündigung schriftlich innerhalb von 14 Tagen.

Wenn Du nach 20 Tagen noch keine Kündigungsbestätigung erhalten hast, rufe nochmal dort an. Wenn das auch vergeblich sein sollte, dann schicke eine erneute Kündigung per Einwurfeinschreiben.

Wenn Du nach 20 Tagen noch keine Kündigungsbestätigung erhalten hast, rufe nochmal dort an.

Von telefonischen Zusagen sei dringend gewarnt. Wer für 1,80 EUR Zusatzleistung eines Einwurf-Einschreiben eine Jahresprämine riskiert, weil der mündlich bestätigte Zugang der Kündigung dann erfolgreich bestritten wird, wird sich maßlos ärgern, deinem Rat gefolgt zu sein :-O

G imager761

0
@imager761

@imager761:

Du hast mich gründlich missverstanden. Natürlich soll der Anruf nicht dazu dienen, die Kündigung mündlich bestätigt zu bekommen. Sondern nur, um nochmal den Stand zu erkunden und um schriftliche Bestätigung zu bitten.

Ist es nicht so, dass die Zusatzleistung Einwurf und die Kosten für einen Einschreibebrief nicht doch höher sind? Die € 1,80 gelten nur für E-Post-Versand.

0

Haftpflichtversicherung Klinikpraktikum

Hallo,

ich werde demnächst eine Klinikpraktikum absolvieren. Nun weiß ich nicht, ob das Krankenhaus da eine Haftpflichtversicherung abschließen muss, oder ob man, wenn nichts vereinbart wurde sich selber darum kümmern muss. Wenn man selber eine abschließen muss, was für eine Art von Haftpflichtverischerung braucht man dann? Braucht man sowas zwangsweise oder kann es sein, dass die Privathaftpflicht, wenn man sowas hat, sowas auch abdeckt?

MfG yxcvbnm1989

...zur Frage

Kann ich aus einer Immobilien sofortkauf/werber vertrag?

Ich wollte mein haus schnell wie möglich zum wertpreis verkaufern. Nach eine Anzeige in die lokalen Zeitung war ich angerufen von Immobilien sofortkauf.DE. für Beratung sollte ich zu den ins Büro. Dort war ich sozusagen eingeredet und ein werber Vertrag unterschrieben. Die volle konsequensen habe ich zuhause verstanden. Danach habe ich einer Wiederrufs Schreibung geschickt was die nicht anerkennen weil ich ahbe die Vertrag in ihren Büro abgeschlossen. Die haben mir zu keinen Zeit auf die AGBs hingewiesen. Besteht die chance aus diese Vertrag zu kommen?

...zur Frage

Handy-Kündigungsfrist um einen Tag verpasst, habe ich noch eine Chance da raus zu kommen?

Ich habe leider die Kündigungsfrist meines Handyvertrags um einen Tag verpasst. Habe ich jetzt noch irgendeine Chance aus dem Vertrag zu kommen ohne dass er sich verlängert oder muss ich den Vertrag jetzt zwingend ein Jahr weiter nutzen?

...zur Frage

Kann man Kündigung einer Haftpflichtversicherung zurückziehen?

Oder geht das nicht mehr und man muß ggf. neu abschließen bei selber Versicherung?

...zur Frage

Bezahlt die Haftpflichtversicherung wenn ich im Vollrausch ein Scheibe eingeschlagen habe ?

Ich war am Wochenende auf einer Party und war so betrunken, das ich ein Scheibe einschlug. Dies wurde herausgefnden und nun bereue ich es und möchte gerne wissen, ob meine Versicherung dafür bezahlt ?

...zur Frage

Darf eine Versicherung den Vertrag kündigen, wenn man sie zu oft in Anspruch nimmt?

Einem Kollegen hat seine Rechtsschutzversicherung eine Kündigung geschickt, weil er die Versicherung zu oft in Anspruch nahm. Darf die Versicherung das? Kann er sich dagegen wehren? Und können das auch andere Versicherungen machen wie beispielsweise die Haftpflichtversicherung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?