Die Online-Community rund um Geld & Finanzen

Die Frage-Antwort-Plattform mit nützlichen Tipps und dem Wissen einer aktiven Community rund um Geld, Steuern, Finanzen und Versicherungen.

Aktuelle Fragen

Nach Fahrradunfall mit Pkw wird mir nun Verschulden an Unfallflucht vorgeworfen….?

guten Abend allerseits… ich hoffe jemand kann mir etwas helfen

Mein man hatte einen Fahrrad Unfall

Er wollte die Straße überqueren und weiter auf dem Radweg fahren , dabei wurde er von einem Pkw erwischt . Als die Fahrbahn beidseitig frei war fährt er los und wird in der Mitte der Fahrbahn vom linkskommenden Pkw am Hinterrad erwischt . Er stand so unter Schock das er meinte er könne weiterfahren und alles wäre gut und die Pkw Fahrerin könne ruhig weiter fahren.
Bis er dann merkte das sein Bein verletzt war und das Rad kaputt war natürliche die Dame weg und er stand ziemlich konfus da , am Telefon Konter ich nur mit Geduld und vielen Fragen rausfinde wo genau er steht damit ich ihn holen kann . Ein Zeuge hat die Polizei gerufen und die fanden es wohl nicht so toll das die Pkw Fahrerin weg war und ermahnten meinen Mann , er hätte sie nicht wegschicken dürfen … was soll ich sagen … er hat ja nicht mal gemerkt das sie ihn mit dem Pkw erwischt hat .. er dachte er wäre ihr ausgewichen und deshalb gestürzt … kein Kennzeichen keine Daten nichts !
abends hat sich die Dame dann wohl bei der Polizei gemeldet da sie am Pkw einen Schaden bemerkt hat .. nun wird meinem man vorgeworfen das er die Fahrerflucht Unfallflucht der Dame verursacht hätte.

Ist das so richtig .. bin ich als Unfall Verursacher nicht in der Pflicht zu handeln wenn ich sehe das der Verunfallte unter Schock steht und muss die Polizei oder Notarzt informieren … ?

Fahrerflucht
Brauche ich nach für die mpu bei der führerscheinstelle (Klasse B) ein führungszeugnis?

Hallo,

Ich bin etwas verwirrt.

Eine Bekannte, erzählte mir, sie wurde von ihrem mpu aufbauseminar Betreuern aufgefordert ein führungszeugnis für die Führerschein Stelle anzufordern. Durch corona gestaltet sich das alles grade etwas schwieriger, bzw langlebiger. Online funktioniert das nur mit einem Ausweis der freigeschaltet ist und spezieller app. Deswegen habe ich einfach gegoogelt und gesehen, dass uns jetzt verwirrt. Laut dem gefundenen Bericht benötigt man das Führungszeugnis nur wenn man Personen befördert und nicht für die normale B Klasse. Es wäre natürlich mit viel Zeitaufwand möglich dieses Zeugnis zu beantragen, jedoch macht es die Sache leichter, wenn man wüsste, ob man es tatsächlich benötigt. Sie versucht seitdem beim strasse VA telefonisch jemanden zu erreichen um es anzufragen. Jedoch ist es einfacher eine Audienz beim Papst persönlich zu bekommen. Es kommt immer eine durchsage man solle online einen Termin machen. Toll. Nur für eine information... Einen Termin hat sie... In drei Wochen. Um zu fragen ob man ein führungszeugnis braucht. Meine Freundin ist mit ihren Nerven am Ende. Versuche da grade ein wenig ihr die Angst bzw den Stress zu nehmen. Das Ganze mpu Thema geht ihr eh ziemlich nah. Da macht man einmal einen dummen Fehler, was man auch weiss, und schon wird man behandelt wie ein schwerst kriminelle.

Könnt ihr mir sagen, ob sie nun für ihre B Klasse tatsächlich ein führungszeugnis braucht?

Vielen Dank

Führungszeugnis, MPU