Die Online-Community rund um Geld & Finanzen

Die Frage-Antwort-Plattform mit nützlichen Tipps und dem Wissen einer aktiven Community rund um Geld, Steuern, Finanzen und Versicherungen.

Aktuelle Fragen

Kann ich über einen Sachbearbeiter der Ausländerbehörde Beschwerde einlegen, und wo?

Hallo. Aufgrund von Umständen besitze ich keine Staatsbürgerschaft mehr. Vor zwei Monaten beantragte ich ein Reisepass für Ausländer bzw. Staatenlose.

Ein Sachbearbeiter der Abh sagte, dass er den Antrag quasi prüfen muss, und seine Entscheidung dann schriftlich mitteilen würde. Zuvor jedoch, hat er um Originale der Ausbuergerung verlangt.

Ich hatte ihm geschrieben, dass ich diese nicht her geben kann, da ich sonst kein Nachweis mehr habe!!! Ich hatte ebenfalls um ein persönlichen Termin bei ihm gebeten, jedoch würden ab dem Zeitpunkt meine E-Mails ignoriert. Nach zwei Monaten ruft er nun an und sagt, dass er immer noch die Originale braucht......

Ich sollte heute dort vorbeikommen, damit er die Originale sehen kann. Jedoch sollte ich draußen warten, er würde zu mir runter kommen... Momentan ist es aussichtslos in die Ausländerbehörde rein zu kommen. Draußen stehen jeden Tag ca. 100 Personen.

Ich konnte heute nicht hin. Habe den Mann angerufen um mittzuteilen, dass ich nicht komme werden. Telefonisch habe ich Ihn nicht erreicht, und habe daraufhin eine Mail geschrieben. 5 Min später ruft der gute Mann an, um mir eine Standpauke zu halten, was es doch für eine Unart sei, so kurz vor dem Treffen abzusagen .....

Er sei mir mit dem quasi "Termin" enorm entgegen gekommen!!! Nach zwei Monaten🤔 des ignoriert werden......Und dass ich ja was von ihm möchte und sozusagen nach seinen Regeln gehen müsste.

Ich bin echt auf 180!!! Wir haben jetzt vereinbart bzw ich habe es jetzt so entscheiden, dass ich alles per Post abschicke, habe jedoch Angst, dass die Sachen nicht mehr zurück kommen.

Finde es auch eine echte Frechheit mich belehren zu wollen bzgl. Absagen etc, aber gleichzeitig alle meine Mails nicht zu beantworten!!!!! Dazu war es kein echter Termin, sonder sollte ich einfach draußen auf der Straße darauf warten, dass er zu mir runter kommt.

Kann man sich bei diesem Sachverhalt irgendwo beschweren, oder ist die Sache aussichtslos???

ausländer, Recht