Habe meinen Wohnsitz in Thailand. Welche Bank gibt mir einen Kredit von 10000 Euro?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das wird keine Bank in Deutschland machen, da Thailand bei den Banken auf einer Art "schwarzen Liste" steht. Mit einem Wohnsitz in Thailand wäre derzeit nicht einmal die Finanzierung einer Immobilie in Deutschland möglich (auch nicht mit einem hohen Eigenkapitalanteil). Sollten Sie Ihr Einkommen in Euro erzielen (z.B. eine Rente) und auf ein Konto bei einer deutschen Bank gezahlt bekommen, wäre diese Bank die einzig denkbare Lösung.

Am ehesten eine Bank an Deinem Wohnort, z. Bsp. die wohin Deine Rente überwiesen wird. 

Warum stellst Du die Frage nicht bei Deiner Bank? Hier werden keine Kredite vermittelt und auch keine Anleitungen wie man sich welche erschleicht.

"erschleicht" . Worauf beruht diese Einschätzung ?

0

Wenn Du deutscher Rentner bist und Deine Rente auf ein deutsches Konto geht, dann kannst Du mal bei dieser Bank anfragen. Entscheidend dürften aber die angebotenen Sicherheiten sein und für welchen Zweck Du hier den Kredit benötigst.

Achtung! Das hier heißt nicht scherzfrage.net! Keine deutsche Bank wird bei dieser Konstellation Kredit geben.

Selbstauskunft

Sicherheiten: Keine, Rente liegt unterhalb der Pfändungsgrenze,  jedoch Mithaft meiner vermögenslosen Lebensgefährtin

Verwendungszweck: Verrate ich nicht.

Kredititilgung: Je nach dem wie flüssig ich bin.

3
@Franzl0503

Die wenigsten Rentner mit auskömmlicher Rente dürften nach Thailand auswandern. Die Vermutung mit Einkommen unter der Pfändungsfreigrenze dürfte zutreffend sein.

Und davon unabhängig wird eine Bank auf einen Kreditnehmer keinen Wert legen der am anderen Ende der Erde lebt und justizmäßig nahezu unerreichbar ist.

1

Das ist sehr unrealistisch.

Zudem gibst du uns leider keine weiteren Informationen bezüglich deiner Staatsangehörigkeit, eventuell temporäre Wohnlage in Thailand u.ä. an. 

Die Krungthai Bank in Thailand. Dort kannst Du dich auf meine Empfehlung berufen.

Was möchtest Du wissen?