Frage von Spanier, 61

Darf meine Frau ihre Rente auf mein Konto überweisen?

Meine Bank fordert je ein eigenes Konto.

Antwort
von ellaluise, 34

Deine Frau kann jedwede Beträge von ihrem Konto auf dein Konto überweisen.

Wenn deine Frau kein eigenes Konto haben will, dann macht aus deinem Konto ein gemeinsames Konto. Mit allen Rechten und Pflichten.

Antwort
von frodo1405, 23

Dein Einzelkonto darf nicht genutzt werden, damit die Rentenkasse die Rente deiner darauf Frau überweist. Die Rentenzahlung darf nur an ein Gemeinschaftskonto oder an ein Einzelkonto deiner Frau erfolgen.

Somit handelt die Bank richtig.

Kommentar von LittleArrow ,

Guter Gedanke! Deine Antwort korrigiert offenbar die fehlerhafte Fragestellung.

Die korrekte Fragestellung hätte folglich lauten müssen:


Darf meine Frau ihre Rente vom Rentenversicherungsträger auf mein Konto überweisen lassen?


Antwort: Nein.

Antwort
von Gaenseliesel, 44

Hallo,

wie begründet man denn diese Forderung ? Handelt es sich um ein P- Konto ? Ansonsten fällt mir kein anderer, plausibler Grund ein. 

Antwort
von Shadoo, 21

Natürlich sollte das möglich sein. Mit dem Geld auf Ihrem Konto kann deine Frau ja verfahren, wie sie möchte - da kann ihr die Bank eigentlich nichts vorschreiben.

Antwort
von Impact, 35

Es bestehen doch bereits zwei Konten.

Deines und das, von dem aus die Frau überweist.

Kommentar von Juergen010 ,

Das war auch mein erster Gedanke ..;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten