wie herausfinden ?

du kannst es hier versuchen:

https://www.gulp.de/knowledge-base/recht-und-steuern/geschaeftswagen-so-rechnen-freiberufler-richtig-teil-1.html

....für Laien in Steuersachen jedoch, ist aber eine Steuerberatung häufig die bessere und letztlich preiswertere Option.

...zur Antwort

über Google findest du weitere Informationen zu einer Frage:

https://www.finanztip.de/krankenzusatzversicherung/krankenhaus-zusatzversicherung/

...zur Antwort

Warum nicht, wenn du mit 1682,- € Netto meinst !?

Näheres erfährst du in einem Beratungsgespräch der SpK.

...zur Antwort

Hallo,

geht es dir vordergründig, um Kindergeld oder Kindesunterhalt oder beides ?

Denn beides sind "unterschiedliche Paar Schuhe" !

Zum Kindergeld: " wer in Deutschland seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat, erhält für seine leiblichen Kinder Kindergeld (§ 62 I EStG).

Auch in Deutschland wohnende Ausländer erhalten Kindergeld, wenn sie eine gültige Aufenthaltserlaubnis oder einen bestimmten Aufenthaltstitel besitzen. "

Für das KG müsste deine Mutter bei der Kindergeldkasse einen schriftl. Antrag stellen.

Betr. Kindesunterhalt lies bitte hier:

Da die für euch wichtigen Informationen (Zuständigkeiten) in polnisch abgefasst sind, hoffe ich dass euch mit diesem Link dennoch geholfen ist:

https://europa.eu/youreurope/citizens/family/couple/maintenance/index_de.htm

Ein Unterhaltsvorschuss kommt ja leider für euch nicht in Frage, da er nur alleinstehenden Müttern gewährt wird.

...zur Antwort

Hallo,

du meinst wohl eher umgekehrt, von Hartz4 zur Jobaufnahme ?

Ja, denn Hartz IV wird monatlich immer im Voraus für den Monat der Hilfebedürftigkeit ausgezahlt. Für Februar (Jobaufnahme) bestand demnach keine Bedürftigkeit mehr.

...zur Antwort

Hallo,

auch Zeiten der Arbeitslosigkeit ohne Leistungsbezug werden u.U. von der Agentur für Arbeit dem Rentenversicherungsträger gemeldet, wenn die Ehefrau beim JC als arbeitsuchend geführt wird und für eine Vermittlung zur Verfügung steht. Also auch wenn ALG II wegen fehlender Bedürftigkeit, wie anscheinend bei euch der Fall, nicht bezogen werden kann.

Fazit: es sollte sich jeder Arbeitslose, der wegen fehlender Bedürftigkeit nicht in den Leistungsbezug kommt, umgehend arbeitslos melden !

...zur Antwort

Hallo,

wollt ihr längere Zeit nachbarschaftlich einigermaßen miteinander auskommen, solltet ihr die Nachbarn nicht weiter provozierend gegen euch aufbringen.

Einige Gerichte sehen einen angemessenen Lärmpegel sogar für weitaus geringer als eure 60 db als zulässig an. Die Zimmerlautstärke sollte demnach tagsüber 40 Dezibel und nachts 30 Dezibel nicht überschreiten.

Die Nachbarn könnten gemeinschaftlich gegen euch agieren, so dass ihr irgendwann die Kündigung vom Vermieter bekommt. Kein Vermieter nimmt aufgrund eurer altersbedingten Vorliebe zu lautstarker Musik/Fernsehabende, die evtl. daraus resultierende Mietminderung oder Kündigungen der Altmieter in Kauf.

betr. ".....irgend welche tips?

Ansonsten mach ich meine anlage auf 80 von 10uhr bis 22 uhr und habe meinen Spaß  .........

Ja hätte ich ........z.B. einen Job suchen ! Dann wäre zumindest ab 10 Uhr bis Feierabend Ruhe im Haus !!!

Arrangiert euch mit den Nachbarn oder sucht schon einmal nach einer alternativen Bleibe.

...zur Antwort

Hallo,

schau einmal hier:

https://www.mietrecht.org/eigenbedarf/eigenbedarf-kuendigung-wegen-nutzung-als-ferienwohnung-moeglich/

...zur Antwort

Ich versuche es auch einmal....

vorausgesetzt es gibt keine anders lautende testamentarische Verfügung, dann meine ich:

war die Tante kinderlos oder sind Kinder der Tante bereits vor ihr verstorben, erst dann kommen Verwandte der zweiten Ordnung ( Nichten/Neffen der Tante) als gesetzliche Erben zum Zuge....... denke ich.

...zur Antwort

Hallo,

da nicht klar, welches ALG:

Bei ALG 2 Antragstellung sind die Kapialerträge in der Anlage Vermögen anzugeben und während des Bezugs sind die Kapitalerträge dem JC zu melden.

...zur Antwort

Was ist dabei unverständlich ?

Und heißt und .........

wenn du es korrekt wiedergegeben hast, ein oder steht in der Bauordnung nicht.

...zur Antwort

Hallo,

irgendwelche Tricks führen nicht zur Kindergeldberechtigung. Die mindestens 10 Wochen Std. Sprachunterricht sind bei den Au-Pair's absolute Voraussetzung.

Wenn du ganz großes Glück hast und die Gasteltern (oder einer davon) besitzt eine Lehrqualifikation, dann wäre u.U. eine legale Möglichkeit, dass die Gasteltern dir bestätigen, dass sie dich gegen Bezahlung selbst unterrichten. Die Lehrqualifikation muss natürlich nachgewiesen werden.

Aber selbst dieser "fast legale Weg" führt nicht unbedingt zum Erfolg, weil solche *Ausnahmen* als *Einzelfallentscheidungen* bearbeitet werden, ohne gesetzliche Grundlage.

...zur Antwort

Hallo,

ja, damit die Privatinsolvenz beendet wird und die Restschuldbefreiung erfolgen kann, muss ein entsprechender Antrag beim zuständigen Insolvenzgericht gestellt werden.

...zur Antwort

Hallo,

hier wird dir an Hand von Beispielen erklärt, wie sich die vorzeitige Rentenauszahlung auf die Mütterrente auswirkt:

https://www.geldtipps.de/rente-pension-altersvorsorge/gesetzliche-rente/muetterrente-auch-bei-heiratserstattung

Gruß!

...zur Antwort

Hallo,

beziehst du denn eine Alters(teil)rente ?

aber lies mal hier:

https://www.steuertipps.de/altersvorsorge-rente/rentner-pensionaere/selbst-rentner-koennen-ihre-rente-steigern

...zur Antwort

" in letzter Zeit " (?) liest sich nach häufige Vorkommnisse.....hast du Beispiele ?

Hin und wieder liegt zwar diese Vermutung nahe aber die Fragesteller merken an den Antworten doch schnell, dass dieses Forum nicht ihr Forum ist.

Leider kann man so etwas nicht gänzlich vermeiden. Manchmal ist aber auch nur die Fragestellung, ohne böse Absicht, missverständlich formuliert.

...zur Antwort

Hallo,

Ja so ist es seit 2017. Seit dem gilt eine Belegvorhaltepflicht. Du kannst die Steuererklärung ohne Belege abgeben, musst diese aber aufbewahren, falls das FA diese anfordert.

...zur Antwort

Hallo,

die o.g. Aussage der Rentenberatungsstelle konnte ich im Netz nirgends so finden und kann mir diese rechtliche Grundlage ganz schlecht vorstellen.

Zu lesen war vielmehr nur immer:

" Versicherte, die Kinder haben und die bislang noch keine Kindererziehungszeiten bei der Rentenversicherung angemeldet haben, müssen selbst aktiv werden und die Erziehungszeiten für ihre vor 1992 geborenen Kinder geltend machen. "

Also, ich würde die Aussage einfach ignorieren und unabhängig davon, den Antrag auf Zurechnung der Kindererziehungszeiten stellen.

Den Antrag könnt ihr euch hier herunterladen oder telefonisch bei der RV um deren Zusendung bitten.

https://www.deutsche-rentenversicherung.de/Allgemein/de/Inhalt/5_Services/04_formulare_und_antraege/_pdf/V0800.html

(Alle notwendigen Nachweise in Kopie mit einreichen, damit schneller bearbeitet werden kann) 

und abwarten was euch die RV zum Antrag schreibt ......

Viel Glück !

...zur Antwort