Wie, wo angerechnet..... Hartz4 ❓

solltest du ALG2 beantragen müssen, könnt ihr im ersten Jahr "auf Probe" wohnen, dann wird der Freund lediglich seinen Wohnkosten Anteil (KdU) dazu beitragen müssen !

Nach diesem einen Jahr "WOHNEN auf PROBE" wird auch sein Einkommen voll angerechnet.

...zur Antwort

........ " Würde ich noch positive Rückmeldung bekommen oder soll ich es lieber

vergessen ! "

...zur Antwort

vorher schlau machen ☝️am fehlenden Internet kann's nicht liegen 🤷‍♀️

Einziger Trost...... du stehst nicht allein mit deiner Erfahrung 🥵

hier einige Bewertungen:

https://www.xn--seris-mua.de/tipico/

...zur Antwort

wenn notariell beglaubigt wurde, dass das Wohnrecht nach einer Scheidung ersatzlos erlischt und dazu nichts weiter vereinbart wurde, erlischt das Wohnrecht auch entschädigungslos.

Der geschiedene Ehemann, bis dahin als Wohnrechtsinhaber, muss aus der Wohnung ausziehen und sie seinem Ehepartner überlassen.

...zur Antwort

Du kannst der Forderung widersprechen...... die Zahlung ist doch nachweisbar, sollte sie zumindest❓

...zur Antwort

wenn du Probleme hast, über deine Sorgen und Ängste mit jemandem zu sprechen, dann bleib vorerst in der Anonymität und versuche diese Alternative:

https://www.nummergegenkummer.de/kinder-und-jugendberatung/kinder-und-jugendtelefon/

...zur Antwort

Du bist ja ein nettes "Früchtchen" 😴.... solche Kinder wünschen sich Eltern.... (nicht) ‼️

Sieh es mal Positiv, mit diesem nachvollziehbaren Rausschmiss bei den Eltern hast du schlagartig die Gelegenheit, als Volljähriger nun auch selbstständig zu werden ☝️Ich habe das ungute Gefühl, der Diebstahl ist nicht allein Grund für den Rausschmiss.... da gibt es garantiert noch andere Baustellen, wie zB. keine oder mangelnde Initiative für Berufsausbildung, stattdessen herumgammeln und es sich im "Hotel Mama" gutgehen lassen.

Eltern sind ihren Kindern nur solange unterhaltspflichtig, solange diese zielstrebig einer Berufsausbildung nachgehen bzw. wirtschaftlich auf eigenen Füßen stehen. Sind die Sprösslinge nicht zu bewegen, passiert genau das was du uns beschreibst.

Ok, Moralpredikt abgeschlossen ☝️

Du lässt dir schnellstens einen Termin beim Jobcenter geben, erzählst dort wahrheitsgemäß deine "Geschichte" (schon allein wegen eigener Wohnung) und stellst einen Antrag auf Alg2 mit der Option "Ausbildungssuchend".

Schon allein die Beantwortung der vielen, (verwirrenden) Fragen bei Antragstellung wird eine nicht zu unterschätzende Herausforderung neben der Wohnungssuche werden.

" WO ein WILLE, da ein WEG" ☝️ 😉

Ich wünsche dir Erfolg, vielleicht lernst du das verlorene, behütete Elternhaus zumindest im Nachhinein schätzen.

🙋‍♀️

...zur Antwort

Ein Guthaben soll länger als zwei Monate auf dem Konto sein, das leuchtet mir nicht recht ein 😴

rein rechtlich ist es so: bleibt von dem durch das P-Konto geschützten Betrag des ersten Monats etwas auf dem Konto, bleibt es dem Schuldner im 2. Monat zusätzlich zum Freibetrag zur Verfügung. Bleibt es im 3. Monat aber immer noch drauf, ist das Geld voll pfändbar..... d.h. eigentlich müsste das Guthaben an den Gläubiger abgeführt worden sein 🤷

...zur Antwort

Kommt ganz auf die Höhe der Einzahlung an ‼️

"Unerwarteter Reichtum" muss ohnehin sofort vom Alg2- Bezieher dem Amt gemeldet werden.

...zur Antwort

könnte sich für dich doch nur POSITIV auswirken, sollte dein AG dich Freistellen 🤷

https://www.finanztip.de/freistellung-arbeitnehmer/

...zur Antwort

wenn kein Personalausweises und kein Reisepass zum Identitätsnachweis, dann ist dies eine Ordnungswidrigkeit, denn in Deutschland herrscht Ausweispflicht. Die Höhe des Bußgeldes (bis 5000,-€) liegt aber im Ermessen der Behörden.

Wer aber will dir beweisen, dass dir die Papiere nicht erst heute abhanden gekommen sind, solange du dich nicht ausweisen musstest 🤷

Geburtsurkunde ist ok ‼️

...zur Antwort

Hallo 🙋‍♀️,

JA , allerdings nur die innerhalb der regelmäßigen Verjährungsfrist von drei Jahren, denn auch nach einer Kündigung kannst du die zu Unrecht erhobenen Gebühren zurückverlangen.

Musterbriefe dazu kannst du u.a. auch über die Verbraucherzentrale herunterladen.

...zur Antwort

Leistungsträger für die GKV wäre in dem Fall weiterhin das zuständige Jobcenter, falls du ALG2 beantragen willst.

Ohne Anspruch auf Hartz4, besteht u.U. die Möglichkeit in die Familienversicherung zu wechseln..... du solltest dich so bald wie möglich(umgehend) dort erkundigen ! Um die korrekte Anwendung der Fristen kümmern sich eigentlich die Krankenkassen selbst. Ich meine(?) zwei Monate vorher sollte man einen Wechsel beantragen 🤷

...zur Antwort

erst wenn (k)ein Übeltäter gefunden werden konnte, bekommt man Bescheid ..... wielange so etwas dauert 🤷 kommt ganz darauf an, ob sich noch Zeugen melden oder finden lassen.

😴 dabei können schon gut ein paar Wochen(?) ins Land gehen !

...zur Antwort

Einschreiben an Absender ☝️(Kopie für die Unterlagen nicht vergessen)

________________________________________________

Absender.... Wohnort, Datum.

Anschrift VOLDERS

Betr. Rechnung vom xx. xx. xxxx

Sehr geehrte Damen und Herren,

mir ist kein Vertragsverhältnis mit der VIDA Gewerkschaft bekannt, das Sie dazu berechtigen würde, mir gegenüber eine Forderung einer derartigen Kündigung in Rechnung zu stellen.

Daher weise ich Ihre Zahlungsaufforderung ausdrücklich zurück.

Mit frdl. Gruß

Xxxxx Xxxxx

________________________________________________

.......... das sollte es gewesen sein ☝️

...zur Antwort

NEIN, kein Alleingang ☝️ selbst bei geteilten Sorgerecht sollte in Fällen wie diesen, dem Partner eine Vollmacht zur Wahrnehmung der Kindesinteressen wie speziell in diesem (oder auch anderen) Bereich ausgestellt werden, falls möglich ....das macht in der Praxis zumindest vieles einfacher ‼️

...zur Antwort

Der Vermieter hätte beim Auszug der Vormieter auf den Rückbau der Fliesen, wie im Mietvertrag vereinbart, bestehen müssen.... wurde dies versäumt oder hat die Nachmieterin diese Option (Entfernung der Fliesen) nicht nachweislich per Vertrag so übernommen, sind die eingebauten Badfliesen stillschweigend in das Eigentum des Vermieters übergegangen.

Änderungen im Nachhinein nur mit Zustimmung der jetzigen Mieterin 🤷

...zur Antwort