Angebot der Sparkasse - Deka-Fonds-Sparplan ab 25 Euro im Monat - ist das was für mein Patenkind?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Für einen „SparbuchSparer“ mag das hart klingen - die Sparkassen haben nicht unbedingt die besten Fonds. Und bei der Sparkasse bekommst Du eben nur DEKA.

Du fragst, ob es Sinn hat in einen solchen Fondssparplan zu investieren. Meiner Meinung nach ist die Anlageklasse Investmentfonds für 18 Jahre sehr interessant. Investment heißt allerdings nicht nur „Aktienfonds“, man sollte ein Investmentdepot je nach Risikoneigung aufbauen und ggf. über die Jahre auch mal auf das Marktgeschehen reagieren. Ob ein Sparkassen- oder Bankberater da der beste Ansprechpartner ist? Ich habe so meine Zweifel... der nette Berater, der Dir heute einen Fonds verkauft, tut dies nach Vorgaben seiner Organisation (vereinbarte Verkaufsziele). Solltest Du nach ein paar Jahren noch mal ein Beratungsgespräch wünschen kann es sein, dass der freundliche Herr von damals mittlerweile nur noch Baufinanzierungen abwickelt o.ä. Und Du musst Dich dann mit einem neuen Berater anfreunden.

Mein Fazit: die Anlageklasse passt. Wenn Du selber keine Ahnung hast von Investment, solltest Du Dir einen Berater suchen der von einer Bank oder Fondsgesellschaft unabhängig ist. Und mit diesem möglichst langfristig zusammen arbeiten.

Okay, nicht nur Aktienfonds. Aber das heißt doch nicht etwa Rentenfonds angesichts steigender Zinsen (zumindest als Gefahr)?

0
@LittleArrow

Nein, das heißt zunächst mal eine Ergebnisoffene Beratung zum Thema Investment. Kombiniert mit einer langfristigen Beratung und Betreuung kommen dann sicherlich auch im Laufe der Zeit z.B. Rentenfonds in Betracht.

0

Ich finde einen Fondsparplan über 18 Jahre eine gute Idee. Vielleicht aber alle 2 Monate € 50, um die Kaufkosten relativ günstiger zu gestalten.

Bei der Comdirect bekommst Du mit dem Fonds- bzw. ETF-Selector insg. 463 Sparplanmöglichkeiten (kostenloses Depot und max. 50 % des regulären Ausgabeaufschlages!) angezeigt. Von insg. 348 aktiv gemanagten Fonds bleiben nur 6 Fonds übrig, wenn Du folgende Kriterien zugrundelegst:

EUR, thesaurierend, älter als 10 Jahre, mind. € 500 Mio Fondsvolumen und 5 Sterne von Morningstar und Feri A-Rating.

Bei 6 Fonds dürfte die Wahl nicht mehr so schwer fallen. Darunter der Mischfonds Carmignac Patrimoine (WKN A0DPW0).

http://www.comdirect.de/inf/fonds/selector/selector.html?CLEAR=1

Danke für den Rat.

0

Was möchtest Du wissen?