Spenden steuerlich absetzen als Kleinunternehmer?

1 Antwort

Da sieht man in das Einkommensteuergesetz:

Spenden und Mitgliedsbeiträge sind bis zu 20 % des Gesamtbetrags der Einkünfte als Sonderausgaben abzugsfähig. Für Selbstständige gilt alternativ ein Spenden-Höchstbetrag von 0,4 % der Summe der gesamten Umsätze und der im Kalenderjahr gezahlten Löhne und Gehälter, wenn dies günstiger ist.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Steuerbevollmächtigtenprüfung 1979, Steuerberaterprüfg .1986

Ich frage mich hier allerdings, ob eine Berufsschule Spendenempfänger in diesem steuerlichen Sinne sein kann.

3
@Privatier59

Manchma hilft ein gutes Gedächtnis. vor 51 Jahren hatte ein Mandant in der Kanzlei in der ich gelernt habe, genau dies Problem.

Man spendet an die Behörde, die für die entsprechende Schule der Träger ist, mit einer Zweckbestimmung.

Bei einer Berufsschule ist es der jeweilige Landkreis, also Spende (Beispiel) an den Landkreis Euskirchen, Zweckbestimmung "Berufsschule Bäckerhandwerk für Klassenreise"

2

Vielen Dank für die schnelle Antwort! Und gilt so etwas auch als Spende? oder nur wenn man es an Vereine und Hilfsorganisationen spendet?

0