Eigentumswohnung schneller abbezahlen. WIE?

6 Antworten

Ich kenn jetzt deine Wohnung nicht. bei 500-620 Miete würde ich mal raten das die 150000-180000 Euro gekosten haben wird. Dann hättest du in 10 Jahre ohne Zinsen nicht mal die Hälfte abbezahlt ?

Kannst du rechnen. Dann rechnen mal Rate * 12 * 10

Dein kredIt läuft10 Jahre, das bedeutet nicht das du nach 10 Jahren schuldenfrei bist. Eher das du nach 10 Jahren statt 1,2 % Zinsen evtl 5 % Zinsen zahlen musst und das abzahlen noch viel länger dauert

Wenn du kurzere Finanzierungen willst oder Sondertilgungen dann wird dein Kredit viel teuerer. Wenn du vorzeitig ablösen willst wird eine Entschädigung fällt.

Als "Business An/und Verkauf von Immobilien " Mogul solltest du als erstes mal ein paar Fachbücher lesen

Befasse Dich erst einmal mit der deutschen Sprache und den in Deutschland geltenden Gesetzen und Vorschriften. Um Immobilien gewerblich zu vermarkten bedarf es hier einiger Voraussetzungen. Danach stelle Deine Frage hier erneut ein.

Immobilienerwerb durch ausländische Kapitalgesellschaft.

Ich bin deutscher Staatsangehöriger mit Wohnsitz in Nicht-EU-Ausland (Niedrigsteuerland) und habe keinerlei steuerliche Bezugspunkte zu Deutschland (kein in Deutschland belegener Grundbesitz, kein Einkommen in Deutschland etc.) Ich habe vor, Anlage-Immobilien in Deutschland zum Zwecke der Weiterverkauf zu erwerben. Dafür möchte ich eine Zweckgesellschaft (mit mir als Geschäftsführer) gründen, die diese Immobilien erwirbt und verkauft. Meine Fragen hierzu (der Einfachheit halber nehmen wir an es wird eine Ltd. In Hong Kong oder Dubai gegründet) 1. Gewerbesteuer fällt nicht an, da kein in Deutschland belegener Geschäftsbetrieb existiert. Ist dies korrekt? 2. Gelten bei einem Verkauf der Immobilie durch die Ltd. dieselben Fristen wie für natürliche Personen, d.h. ist der etwaiige Gewinn beim Verkauf steuerfrei, wenn die Immobilie länger als 10 Jahre behalten wird? 3. Gibt es bei diesem Konstrukt etwaiige Fallstricke, die ich nicht erkannt habe? Z.B. würde es sich ja um eine Briefkastenfirma in Hong Kong handeln. Was wird das deutsche Finanzamt machen, wenn es dies nicht akzeptiert?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?