Muss ich nachzahlen?

Was heißt hier nachzahlen? Du hast Ware "auf Rechnung" ausgeliefert bekommen - wenn auch nicht unbedingt beabsichtigt.

Also solltest Du schnellstens für Ausgleich der Forderung sorgen.

...zur Antwort

Nichts - wenn Du die Ware morgen versendest - achte bitte in jedem Fall auf versicherten Versand / Sendungsverfolgung und packe das Zeug möglichst unter Zeugen ein, bevor bei einer solchen Ausgangssituation im Nachhinein behauptet wird, im Paket war ein "Holzscheit".

...zur Antwort
wie lang ist der kurs gültig

dauerhaft, soweit Du halt die Teilnahmebescheinigung vorweisen kannst.

https://www.autozeitung.de/erste-hilfe-kurs-fuehrerschein-kosten-gueltigkeit-198332.html

Grundsätzlich gilt: Den Erste-Hilfe-Kurs für den Führerschein muss man nur einmal besuchen. Dann bleibt er immer gültig und muss auch nicht wiederholt werden. Allerdings wird Auto- und Motorradfahrern empfohlen, die Erste-Hilfe-Schulungen regelmäßig nach zwei bis drei Jahren zu wiederholen

...zur Antwort
Was kann ich meiner Mutter gleich sagen

die Wahrheit -

Und dann kannst Du ihr schon einmal anbieten , das erhöhte Beförderungsentgelt - die anstehenden 60 Euro vom monatlich erhaltenen Taschengeld zu bezahlen.

dann wird die Geschichte "rund".

...zur Antwort

Unabhängig von dem verwehrten Umgangsrecht ist er weiterhin zur pünktlichen Unterhaltszahlung verpflichtet.

War er bereits zur persönlichen Vorsprache beim JA um sich über den Sachstand des Vorganges zu informieren? Manchmal muss man penetrant sein .... nicht, dass einem im Nachhinein noch Desinteresse vorgehalten wird und es zusätzlich zur Entfremdung zwishen Vater und Kind kommt.

...zur Antwort
Hintergrund: Das Konto ist als Starthilfe für mein Kind für das Erwachsenwerden angedacht (Anzahlung für eine Wohnung/Möbel/Auto) und ich möchte vermeiden, dass das Geld zu sorglos verwendet wird.

Dann lege ein entsprechendes Sparkonto auf Deinen Namen an und überreiche es Deinem Kind, wenn Du es für reif genug hältst. Das erspart Dir möglicherweise sehr viel Ärger.

Sollte z.B. die Mutter aus irgendwelchen Gründen zur alleinigen Erziehungsberechtigten werden - könnte z.B. auch nur sie bis zur Volljährigkeit über das Sparbuch verfügen.

Außerdem - ein Sparbuch auf den Namen Deines Kindes kannst Du nur mit der schriftlichen Zustimmung der Mutter einrichten.

...zur Antwort

Abbuchung widerrufen - und Amazon mitteilen, dass Du zu keinem Zeitpunkt etwas zum Wert X bestellt hast. Eine Rechnungskopie fordern um feststellen zu können. wohin die Lieferung ging.

Gehen aus der Abbuchung irgendwelche Rechnungsdaten hervor?

...zur Antwort

Wenn Du Haus und Grundstück erwirbst, so wird auf beides Grundsteuer fällig. Auch wenn es sich dabei um 2 Eigentümer handelt.

...zur Antwort
paypal ist doch eigentlich erst ab 18.

nicht nur eigentlich!

könnte sie dafür bestraft werden

das nicht - aber PP kann jederzeit eine Verifizierung fordern und im Falle X das Konto samt Guthaben einfrieren.

...zur Antwort

Ich widerrufe meinen Antrag auf Abschluß folgender Versicherung ?? ( Kreditausfall-versicherung ??? ) ..... Kopie / Bestätigung des Antrages als Anhang zu diesem Schreiben.

Und das Ganze bitte via Einwurfeinschreiben - und die Zugangsbestätigung aufbewahren!!!

Mit freundlichem Gruß

...zur Antwort
dadurch das ich einen Nachmieter gefunden habe

und hat dieser "Nachmieter" bereits einen Mietvertrag?

  • Geht es um den Wohnungsflur ?
  • Was wurde im Wohnungsübergabeprotokoll festgehalten hinsichtlich der Mängel im Flur?
  • Wann wurde dieser zuletzt von Euch renoviert?
  • Welche Vereinbarungen bestehen lt. Mietvertrag zum Thema Schöneitsreparaturen?
...zur Antwort

Kann ich meiner Tochter verbieten unser Haus und damit auch eine Wohnung in der unser Enkel wohnt, also ihren Sohn, zu betreten?

Wir besitzen ein Zweifamilienhaus. Wir wohnen unten und oben war die Wohnung meiner Eltern, die mittlere weile beide gestorben sind.

Seit 7 Jahren wohnt unser Enkel (25) in der oberen Wohnung ohne, dass ein Mietvertrag besteht. Er bezahlt auch keine Miete, lediglich 100€ für Wasser und Heizung. Seiner Mutter hatte ihn damals nahegelegt aus ihrem Haus auszuziehen.

Das Verhältnis zu unserer Tochter war immer problematisch. Seit einem halben Jahr hat sie aber von der Haustür einen Schlüssel für den Fall, dass wenn etwas in unserer Abwesenheit passieren sollte, sie in das Haus kann. In den Wohnungstüren stecken Schlüssel. Wir sind beide Rentner und mal mit Wohnmobil unterwegs.

Nun ist dieser Fall eingetreten. Unser Enkel hatte einen Motorradunfall. Davon hat sie uns telefonisch in Kenntnis gesetzt. Er hat sich dabei das Bein schwer verletzt, aber ansonsten ist er ok.

Wir waren in Urlaub und kamen 4 Tage nach dem Unfall nach Hause. Es hat sich zwischen ihr und mir ein heftiges Disput gegeben, da sie jetzt alles an sich zieht was den Unfall und ihren Sohn betrifft, um den sie sich 7 Jahre lang nicht gekümmert hat. Jetzt will sie mir verbieten in "seine " Wohnung zu gehen, um sauber zu machen etc. Es sei ihr Sohn und nur sie hat sich dort aufzuhalten.

Wenn sie jetzt ohne unser Erlaubnis, aber mit Schlüssel, in unser Haus kommt und in die obere Wohnung geht, begeht sie bei uns dann Hausfriedensbruch?

Wir können von ihr den Schlüssel wieder verlangen. Kann dann unser Enkel ihr seinen Generalschlüssel ohne unser Erlaubnis aushändigen?

...zur Frage
Kann dann unser Enkel ihr seinen Generalschlüssel ohne unser Erlaubnis aushändigen?

Ja das kann er ..... alleine Euer Enkel bestimmt, wer seine Wohnung betritt - er hat dort Hausrecht. Und auch die Zuwegung kann Eure Tochter selbstverständlich nutzen. .

Die Tochter hingegen hat euch gar nichts zu verbieten - die hat in der Wohnung Eures volljährigen Enkels gar nichts zu melden.

...zur Antwort

Welche Pflegekraft war am Samstag bei Deiner Mutter im Einsatz - und da würde ich durchaus einmal darauf schauen, ob einfach stillschweigend ein Ersatzschlüssel angefertigt wurde - so weit Du dies noch anhand der Schlüssel unterscheiden kannst.

...zur Antwort

Schlicht und ergreifend - ein Arbeitsverhältnis kann grundsätzlich nur in die Zukunft und garantiert nicht rückwirkend gekündigt werde. Desweiteren - die Kündigungsfrist beginnt auch erst ab Zugang des Schreibens zu laufen.

Ich schreibst, dass das Kündigungsschreiben heute 14.7. bei Dir eingegangen ist - bedeutet, dass Dein Arbeitsverhältnis nach der Kündigung durch deinen Arbeitgeber nit dem 28.7. - letzter Arbeitstag endet - und bis dahin bist Du zu entlohnen - soweit Dein Arbeitsverhältnis bereits länger als 4 Wochen besteht.

Solltest Du z.B. erst zum 15.6. begonnen haben ?? und es sich um einen Minjob handeln, dann müsstest Du Dich noch einmal dazu äußern.

...zur Antwort
auf dem Paket steht ich muss noch ca. 15€ an Einfuhrumsatzsteuer bezahlen.

Dann wird Dir noch ein gesonderter Bescheid zugehen oder aber der Paketzusteller hat gepennt - und hat übersehen den Betrag einzukassieren.

...zur Antwort