Mein Patenkind kommt in die Schule: Ist ein Bausparvertrag immer noch ein gutes Geschenk?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei einem Bausparvertrag muss man nicht zwangsläufig bauen, sondern kann ihn einfach nur besparen, und später aufs Darlehen verzichten. Er ist halt flexibel. Ansonsten würde ich eher einen Fondssparvertrag schenken, denn über die lange Lauf/Sparzeit kann da schon einiges zusammenkommen. Und die Börsen werden sich - ebenfalls auf die lange Laufzeit gesehen - schon wieder erholen.

Eine Nette geste.

Aber man sollte immer daran denken, dass sich der Vertrag nur lohnt, wenn man auch den günstigen Kredit nimmt. Den Kredit gibt es nur bei wohnwirtschaftlicher Verwendung.

Ich gebe zu bedenken, das mit 18 das Patenkind evtl. gern Geld für ein baldiges Studium hätte, als für eine wohnwirtschaftliche Verwendung.

Und wenn sowieso nur das Guthaben verwendet werden kann, würde man Rendite für die Möglichkeit des günstigen Kredites aufgeben, den man dann nciht verwendet.

Sieh Dich mal bei Aktien-, Immobilien- und Rentenfonds um.

Ein Bauspar- oder Riestervertrag ist kein gutes Geschenk für Kinder, weil der Zweck und die Verfügbarkeit in ganz ferner Zukunft liegen.

Aber ansonsten freue ich mich über Eure Großzügigkeit gegenüber Eurem Patenkind, ihm einen längerfristigen Sparvertrag mit Euren regelmäßigen(?), monatlichen(?) Einzahlungen von je € 25(?) zu schenken. Ich könnte mir vorstellen, dass sich das Patenkind über einen zum 18. Lebensjahr in Erfüllung gehenden, freien Wunsch (z. B. ein Fahrzeug) sehr freuen würde. Dazu könnte sehr gut ein normaler Banksparvertrag oder auch dessen Kombination mit einem Fondsparvertrag über einen Globalaktienfonds gut eignen könnte. Dabei könnte man bei abwechselnder Einzahlung alle 2 Monate in den einen Vertrag, dann in den anderen Vertrag, eine schöne Summe in ca. 12 Jahren zusammenbekommen: bei durchschnittlich 4 % p.a. ungefähr € 4.626 mit ca. € 1.026 Gewinn (ohne Abgeltungssteuer).

Das Kind könnte selber noch dazusparen, wenn es Lust hat.

Welche Arten der Baufinanzierung gibt es?

Was für Möglichkeiten der Baufinanzierung gibt es eigentlich? Ich habe schon oft von Bekannten gehört, es wurde ein Bausparvertrag gemacht oder eine Lebensversicherung, in die getilgt wird. Kommt es immer auf die individuelle Situation an, welche Variante man wählen sollte?

...zur Frage

Schenkungssteuer fuer Weihnachtsgeschenke?

Ein Bekannter hat mir etwas von einer Schenkungssteuer fuer Weihnachtsgeschenke erzaehlt, so genau wusste er auch nicht was das ist, schaetze er hat es auch nur irgendwo aufgeschnappt. Weiss jemand ob da etwas dran ist bzw. was das ist?

...zur Frage

geteiltes Sorgerecht - Mutter verkürzt einfach so geregelte Besuchszeit

Hallo mein Bruder lebt seit ca. 5 Jahren von der Kindsmutter getrennt. Sie haben das geteilte Sorgerecht. Seit 2 Jahren kommt der Kleine jeden Mittwoch zu seinem Vater, Stiefmutter und Halbbruder. Dies wurde auch schriftlich beim Jungendamt hinterlegt. Nun sagt Sie von heute auf morgen der Kleine kommt nur noch alle zwei Wochenenden ohne jede Erklärung! Was kann man hier tun? Das Kind kam jetzt in die Schule! Ist das ein Änderungsgrund für die Besuchszeit? Kann man hier irgendetwas machen? Wenn ich dann immer solche Aussagen von dem Kleinen höre wie z.B. wenn ich dich sehe, darf ich nichts sagen sonst schimpft Mama wieder... oder wenn er zu seiner "Stiefmama" sagt: Wieso kannst du nicht meine Mama sein? Hallo? Das sagt doch alles! Schade, dass Väter im Staate Deutschland nicht mehr Hilfe bekommen! (Und ja ich weißt es gibt solche und solche Väter, aber auch ebensolche Mütter) Für hilfreiche Antworten vielen Dank. Lea

...zur Frage

Wie spare ich am besten für mein Patenkind?

Ich und der andere Paten möchten zusammen monatlich 30 Euro sparen für unser Patenkind. Welche ist die beste bzw. unkomplizierteste Lösung?

...zur Frage

GmbH Schliessen/Abmelden/Insolvenz?

Einem Freund von mir drohen sehr höhere Kosten durch Schadensersatzanspruch an einer Baustelle(Bau GmbH). Jetzt überlegt er wie er am besten aus der Sache raus kommt. Die Frage jetzt, was passiert wenn er durch höhere Verluste Insolvenz meldet, oder sich beim Handelsregister abmelden lasst, oder sein Gesellschaft einfach still legt?

Kann er immer noch ein GmbH Co Kg gründen und sein stilles/abgemeldetes GmbH als Komplementär nutzen? Was wäre in diesem Fall eine mögliche Lösung?

...zur Frage

Ich habe einen Bausparvertrag zur Taufe geschenkt bekommen, kann ich ihn jetzt auflösen?

Ich habe vor einigen Jahren, also zu meiner Taufe, von meiner Patentante einen Bausparvertrag geschenkt bekommen, kann ich ihn jetzt auflösen oder brauche ich dafür die Einverständnis meiner Tante? Leider ist unser Verhältnis nicht mehr so gut, dass es schwierig werden könnte ihre Zustimmung zu bekommen. Was kann ich jetzt machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?