Ich möchte mein 3.7 Mio Lottogewinn investieren hat jemand eine Idee?

6 Antworten

Für dich könnte die 4%-Regel interessant sein. Nach dieser wird ausgerechnet, ab welchem Punkt das Geld für einen arbeiten kann - so dass man nicht mehr auf einen Arbeitsplatz angewiesen ist. Hier ein Artikel dazu: https://frugalisten.de/die-4-prozent-regel-wie-viel-geld-brauchst-du-um-nicht-mehr-arbeiten-gehen-zu-muessen/

Also z.B. mit einem Wasserfonds und genug Geld müsste es möglich sein, Das Geld für sich arbeiten zu lassen. Mit einem Fonds für Wasser soll es sogar eine Rendite von ca. 7% geben können: https://www.fondsfuchs24.de/wiki/fonds/wasserfonds/

Lege ein Teil des Geldes an. Ich habe gelesen, dass ein Fonds ab 400.000 Euro soviel Geld im Monat erwirtschaften kann, dass man davon leben kann.

Und das nicht angelegte kann er auf einmal verfressen oder was?

0

Ja wie schon auf meinen Konto überweisen.

0

Wodka.

Da kriegst du 37,5% und das sogar sicher.

Und der verdirbt nicht - also Finger weg von Milch.

3

Hallo,
ich empfehle dir wärmstens einen Steuer- und/oder Finanzberater/Vermögensberater aufzusuchen.
LG

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was soll denn ein Steuerberater da machen?

2
@EnnoWarMal

Vermutlich sollte ein Steuerberater dann zu steuerlichen Vorteilen beraten. Z.B. bei Schiffsbeteiligungen, Plattenbau-Wohnungen in der früheren DDR, usw.

Ich habe gehört, man kann da so viel über Abschreibungen machen?

Aber auch im Ernst wäre diese Trollfrage mit Steuerberater-ja zu beantworten

0
@EnnoWarMal

Manche Antworten sind halt besser als die Fragen. Zumindest zu 37,5%.

0

es muss auch sicher sein keine Aktien oder ETF

0
@frank324

Geldanlagen ohne Risiko sind mit wenig Zinsen. Etfs sind recht sicher durch die Risikostreung. Das Risiko wird noch weiter reduziert, wenn man einen ausschüttenden Etf benutzt und ihn über längere Zeit anspart(anstatt alles auf einmal zu setzen).

0

Schöne Geschichte ausgedacht. Wunschträume?

Hättest Du wirklich diesen Betrag im Lotto gewonnen, hätte man Dich bereits entsprechend beraten.

Was möchtest Du wissen?