.....was sagt denn die Fielmann Filiale ?

...zur Antwort

Hallo

......" ein zweites blatt wollte mein chef mir mitgeben das ich bis zum 31.12 freigestellt bin was ich nicht genommen habe....

Warum du das nicht entgegengenommen hast, verstehe wer will ....🤨

Ich stimme der Antwort von @wilees hier voll zu ☝️

...zur Antwort

Hallo,

willst du es genau wissen......Auskunft über die Rechtmäßigkeit (oder Eigenmächtigkeit ?) erteilt dir auch das Ordnungsamt der Stadt.

...zur Antwort

Wie finde ich heraus, welchem Inkassounternhemen ich das Geld schulde?

Hallo zusammen,

ich hab folgendes Problem und zwar wollte ich mir ein Auto kaufen und dazu eine Finanzierung bei meiner Bank machen. Da ich wusste, dass ich mit 18 noch nicht mit Geld umgehen kann und ein Schufa-Eintrag nicht abwegig ist, besorgte ich mir kostenpflichtig eine Bonitätsprüfung und bin aus allen Wolken gefallen. Da stand ein Eintrag, der seit über einem Jahr läuft von 227 €, die scheinbar durch eine nicht bezahlte Klarnarechnung entstanden sind. allerdings habe ich nie Post erhalten und gar eine E-Mail weder von Klarna noch diesem Inkassobüro. Die Rechnung allerdings und das bestätigt mir Klarna von 63.73€ hatte ich im nachhinein bezahlt doch dann war das ganze schon an ein Inkassounternehmen weiter gereicht worden. Problem bei dem ganzen ist, ich habe mich dann kostenpflichtig bei meineschufa.de registriert um zu sehen welchem Unternehmen genau ich dieses Geld schulde, weil ich möchte es bezahlen um wenigstens in 3 jahren wieder einen Handyvertrag abschließen zu können oder sonst was (mit diesen Eintägen kann ich mir nie wieder in meinem Leben etwas finanzieren) doch konnte keinerlei Einsicht darauf haben... und jetzt der Clou: das Inkassounternehmen welches von Klarna beauftragt wurde hat die ganze Unterfangenschaft an ein drittes Unternehmen verkauft. Das war dieses Jahr im September, ein Jahr nach dem letzten Eintrag von ersten Unternehmen. Nun kann mir weder meine Schufa noch Klarna sagen wem ich diese 227€ denn jetzt Schulde und Post habe ich auch noch keine bekommen, auch keine Lohnpfändung und kein Gerichtsvollzieher stand vor meiner Tür. Ich bin völlig ratlos.... da will meine seine Schulden begleichen, von denen man nix wusste und nun kann mir keine Sau sagen wohin ich denn das Geld zu überweisen habe.... das klingt schon fast zu lustig als dass man nicht drüber lachen könnte.... vielleicht kann mir hier einer weiterhelfen, ich bin völlig verzweifelt.... ich will doch nur meine Schulden begleichen, so schwer kann das doch nicht sein... oder?

Danke schonmal im voraus!

Lg Laura R.

...zur Frage

Hallo,

ich kenne mich nicht wirklich aus..... finde aber diese evtl. Möglichkeit:

https://www.bonify.de/schufa-eintrag-loeschen#welche-schufa-eintraege-kann-man-loeschen-lassen

......" Solltest Du falsch gespeicherte SCHUFA-Einträge oder Bonitätsmerkmale in Deiner Auskunft entdecken, hast Du das Recht auf eine sofortige Löschung. Solche Falscheinträge können zum Beispiel veraltete Adressdaten, falsche oder bereits beglichene Forderungen, gelöschte Konten oder Ähnliches sein."

...zur Antwort

Eher kaum, denn Vertrag ist Vertrag !

Du als gesetzlicher Vertreter hast mit deinem " Otto " dem Vertrag zugestimmt, so dass die Zahlungsverpflichtungen auf dich übergehen.

Alles andere wäre Kulanz des Anbieters.....und der Begriff " Kulanz " ist in dieser Branche höchst unbekannt.

...zur Antwort

es soll schon Briefträger gegeben haben, die ihre " Last " in den Müll/Papier Container ablegen ...... 😉

Etwas lang erscheint mir dieser Postweg allerdings auch.🤔

Ich denke, heute oder morgen wirst du den Bescheid im Briefkasten vorfinden ☝️

...zur Antwort

Hallo,

https://www.frag-einen-anwalt.de/Kaeufer-will-vom-Kaufvertrag-eines-gebrauchten-KFZ-von-privat-zuruecktreten--f260589.html

....... die Antwort ist sicher auch auf ein Motorrad anwendbar !

...zur Antwort

🤣 ... stimmt tatsächlich !!!

Habe ich selbst noch nicht gelesen..... na also, dann immer her mit den vielseitigen Fragen ☝️🤭😅

...zur Antwort

Hallo,

treten Minusstunden auf, weil nicht genug Arbeit zugewiesen wurde, trägt der Arbeitgeber das Wirtschaftsrisiko .....

https://www.arbeitsvertrag.org/minusstunden/

".....und es wird zu diesem thema vom chef keine auskunft gegeben, außer den verweis auf den arbeitsvertrag."

schwache Kür ....er als Chef sollte über die Inhalte der Verträge, die er mit den Mitarbeitern abschließt bestens Auskunft geben können !

Lasst euch gewerkschaftlich oder anwaltlich beraten !

...zur Antwort

Wichtig ...hast du eine polizeiliche Bestätigung für den Vorfall (mit AZ) bekommen ! ?

Du meldest diesen Arbeitsunfall umgehend deinem Arbeitgeber.( Formular Arbeitsunfall ausfüllen !) und lässt dir parallel dazu einen zahnärztlichen Befund attestieren.

Alles weitere wird dir mitgeteilt !

...zur Antwort

Hallo,

es kommt darauf an.....

" Verbieten Eltern die Einkäufe bestimmter Waren ausdrücklich, dürfen Minderjährige diese nicht erwerben –

selbst dann nicht, wenn sie dafür ihr eigenes Geld verwenden. Außerdem darf die Kaufsumme nicht zu hoch sein.

Allerdings ist rechtlich nicht fixiert, bis zu welchem Betrag Minderjährige shoppen dürfen. Das ist ein juristischer Graubereich, der im Alltag für einige Unsicherheiten bei Verkäufern sorgen kann.

Ein Verkäufer ist gerade bei jüngeren Kindern und höheren Beträgen gut beraten, die Einwilligung der Eltern nicht nur zu unterstellen, sondern ausdrücklich einzuholen ! "

...zur Antwort

hä.....🤔 lass dich nicht verunsichern !

Wie oder wozu du den Kindesunterhalt verwendest, ist nicht Sache des Unterhaltspflicht igen.

Solange kein Vorwurf einer (Kindeswohlgefährdung) Kindesvernachlässigung im Raum steht, gibt es auch keinen Handlungsbedarf für derartige Forderungen.

...zur Antwort

Ich hab keine Ahnung...aber Internet: 🙈😅

http://www.hausbesitzer.com/balkonsanierung-was-ist-zu-beachten/

...zur Antwort

als Vermieter hattest du bei Auszug des Mieters die Wahl, abbauen oder übernehmen der Markise !

Wenn bei Neuvermietung betr. Markise keine " Extras " dazu im Mietvertrag vereinbart wurden, dann musste der Neumieter von einer mitgemietete Mietsache ausgehen..... für mich als mögl. Nachmieter nachvollziehbar ☝️🤨

Nach dem Motto: " gekauft/gemietet wie besehen " !

...zur Antwort

ja klar.....5 Jahre im Hochsicherungsstrafvollzug ohne Bewährung.......wäre angemessen 😉

Langeweile ? Warte ab, im zarten Alter von 15 Jahren, ist auch dies hier eine "Lebenserfahrung" neben vielen die noch folgen können, wenn man Geschäftsbedingungen ignoriert.

...zur Antwort

Hallo,

die wichtigste Medizin ist ein gutes Verhältnis zu den Eltern, denn sie sollten in erster Linie Ansprechpartner für dich sein !

Ich kann mich irren, ich denke aber, du schlitterst geradewegs in eine Depression oder bist schon mittendrin. Die Beschwerden die du nennst, können symptomatisch sein, d.h. typisch für diese Diagnose.

Der schulische Druck im Moment, verschlimmert deinen Zustand höchstens noch, denn das mit den Lehrern, kann ich mir so gar nicht vorstellen. Ich denke das sind nur subjektive (depressive) Wahrnehmungen.

Nimm allen Mut zusammen und sprich mit deinen Eltern über deine Probleme. Sie haben sicher auch schon Veränderungen an dir bemerkt und können sie erst dann richtig einordnen, um effektiv helfen zu können.

Hier ist jedoch das Forum finanzfrage.net ..... deine Frage also nicht unbedingt passend. 😉

Du kannst weitere Hilfen evtl. auch hier bekommen:

www.gesundheitsfrage.net

Gruß und gute Besserung !

...zur Antwort

und ähnlich auch hier beschrieben:

https://www.steuernetz.de/lexikon/behinderten-pauschbetrag

allerdings ....werden zusätzliche Aufwendungen unter Außergewöhnliche Belastungen geltend gemacht, dann unter Beachtung der zumutbaren Eigenbelastung......auch im Link nachzulesen.

Alles Gute, ich hoffe es hilft dir !

...zur Antwort

Hallo,

mir sagt " Woolrich " erst einmal gar nichts 🤔 .....noch nie gehört.

Du hast hoffentlich noch einen Kaufbeleg .....hier in Dt. wäre primär der Händler für die Behebung von Mängeln/ Produktfehlern der Ansprechpartner.

...zur Antwort