Ab wann AfA (Steuersparimmobilie) - wann beginnen die Abschreibungen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Weil kein Mensch ermitteln kann, was nach Abschluss der Sanierungsarbeiten vom zuständigen Denkmalamt als Denkmalsanierungskosten anerkannt wird, weiss auch kein Mensch, wie hoch der Wert des Restes vom Gebäude ist, der dann mit 2,5 % abgeschrieben wird.

Die Prognosen, die du bisher hast, sind nicht mehr Wert als Prognosen auf den DAX. Papier ist geduldig.

Du schreibst ja auch "Übergang von Nutzen und Lasten im Juni 2017", also nach Fertigstellung des Objektes. Das kann aus Erfahrung geschrieben auch schnell mal fünf bis zehn Jahre später sein. Dann geht es mit der Abschreibung los.

Vermutlich geht aus dem Kaufvertrag (weil es ein Kauf- und Renovierungsvertrag ist) hervor, dass der Altbestand erst ab Fertigstellung abgeschrieben werden kann.

Ich wünsche dir viel Glück bei dem Abenteuer, auf das du dich da eingelassen hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KraftTT
29.07.2016, 11:27

Vielen Dank für die erste Antwort.


wie hoch der Wert des Restes vom Gebäude ist, der dann mit 2,5 % abgeschrieben wird.

Der Gebäudewert, der mit 2,5% abgeschrieben werden soll ist im Notarvertrag festgelegt und notariell beglaubigt worden. 


Vermutlich geht aus dem Kaufvertrag (weil es ein Kauf- und Renovierungsvertrag ist) hervor, dass der Altbestand erst ab Fertigstellung abgeschrieben werden kann.

Der Bauträger hält an der Annahme fest, dass die 2,5% in der Steuererklärung 2016 angegeben werden können. In dem Objekt gibt es 80 Parteien und ich soll der einzige sein, bei dem dies so nicht anerkannt wurde... Im Kaufvertrag steht weiter nichts dazu.

0

R 7.4 (1) EStR:

R 7.4 (1) EStR:


Beginn der AfA


(1) 1AfA ist vorzunehmen, sobald ein Wirtschaftsgut angeschafft oder hergestellt ist. 

Ein Wirtschaftsgut ist im Zeitpunkt seiner Lieferung angeschafft.

Ist Gegenstand eines Kaufvertrages über ein Wirtschaftsgut auch dessen Montage durch den Verkäufer, ist das Wirtschaftsgut erst mit der Beendigung der Montage geliefert.

Beginn der Abschreibung ist also entweder der Juni 2017 (N/L-Übergang) oder der Tag der Übergabe durch den Bauträger - jenachdem, was später ist.

Ab wann vermietet wird, ist unerheblich.

Wie kommt der Steuerberater auf 2016?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KraftTT
29.07.2016, 12:54

"Wie kommt der Steuerberater auf 2016?"

Ich habe mich wahrscheinlich ein bisschen missverständlich ausgedrückt. 

Mit der Steuererklärung in 2016 meine ich, dass sie in 2016 für 2015 abgegeben wird. Also für das Jahr, in dem der Kauf stattfand. 

0

Was möchtest Du wissen?