Wie werden Mieteinnahmen (aus Deutschland) bei ständigem Wohnsitz im Ausland (Panama) versteuert?

1 Antwort

Wer in Deutschland keinen Wohnsitz, oder ständigen Aufenthalt hat ist hier nur mit seinen inländischen Einkünften beschränkt steuerpflichtig. Dabei können in einem DBA (Abkommen zur Vermeidung der Doppelbesteuerung) mit dem Wohnsitzland u. U. abweichende Regelungen getroffen sein.

Zwischen Deutschland und Panama gibt es ein DBA, aber das gilt nur für Einkünfte aus dem Schiffs- und Luftverkehr im internationalen Sektor.

Daher werden die Einkünfte aus V+V ganz normal hier versteuert, allerdings ohne Abzug des Grundfreibetrages und ohne Anwendung des Splittingtarifs.

Besteuert werden allerdings nicht die Einnahmen, sondern die Einkünfte, also Einnahmen abzüglich Ausgaben und Abschreibungen.

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung
21
@Andri123

Die 15.000 € sind Einnahmen, nicht Einkünfte.

Besteuert werden die Einkünfte und diese Höhe kennen wir nicht.

0
24
@Petz1900

Deshalb schrieb ich "abzgl. der Kosten". Aber ich zielte ja auch eher auf 90 % der Welteinkünfte ab. Evtl. kann man in Panama schon ganz gut leben, auch wenn die Mieteinkünfte nur 10.000,-€ Euro p.a. betragen.

0
1

Ich danke recht herzlich für die bisherigen Antworten. Das hilft mir schon sehr weiter.

Eine weitere Frage dazu noch:
Die bisherigen Antworten zielen auf die Besteuerung in Deutschland ab.
Müssten die Einkünfte im Ausland ebenfalls nochmals versteuert werden, da kein DBA zwischen Panama und Deutschland hinsichtlich diser Einkunftsart besteht?

Wissen Sie, wie hoch der Steuersatz hier wäre?

Mit besten Grüßen

0
24
@MartinUni

Ich hab irgendwo gelesen, dass in Panama nur inländische Einkünfte besteuert werden. Aber ob's stimmt?

0

Ab welcher Höhe fallen Steuern für Mieteinnahmen an, wenn man in Deutschland kein Einkommen mehr hat

Hallo, ich werde ab nächstes Jahr ins Ausland ziehen, meine Eigentumswohnung in Deutschland aber behalten und vermieten. Meine Frage: ab welcher Höhe müssen Mieteinnahmen versteuert werden und wie hoch sind die Steuern ungefähr, wenn man kein Einkommen mehr in Deutschland hat, sondern in einem anderen europäischen Land Steuern zahlt? Bin alleinstehend. LG sabine21217

...zur Frage

Arbeitslosengeld, vollfinanzierte Umschulung und Mieteinnahmen geht das?

Hallo....

Ich bin arbeitslos, befinde mich gerade in einer relativ teuren Umschulung die voll vom Arbeitsamt getragen wird und zwar für 24 Monate und beziehe Mieteinnahmen.

Nun stellt sich mir  die Frage ob ich Probleme bekomme?

...zur Frage

Wie wird Einkommen in Luxembourg und Deutschland versteuert (Doppelbesteuerungsabkommen?

Wenn ich als Arbeitnehmer in Luxemburg beschäfigt bin und dort Einkomme beziehe und zeitgleich aber Einnahmen aus Vermietung und Verpachtung habe, wie erfolgt die Besteuerung dann?

Ich habe bereits etwas von Progessionsvorbehalt gelesen, aber wenn die Mieteinnahmen abzüglich Werbungskosten unter dem Steuergrundfreibetrag sind, ist dann das für mich überhaupt ein Thema?

Oder gilt dieser nicht?

Falls diese nicht gelten sollte und ich einen erhöhten Steuertarif zahlen muss, werden dann nur die Mieteinnahmen versteuert oder käme dann auch wieder das Einkommen aus Luxembourg besteuert?

...zur Frage

Muss ich den Gewinn eines Immobilienverkaufs in England hier in Deutschland oder in England versteuern?

Ich habe seit ca. 8 Jahren meinen Wohnsitz in Deutschland und habe zuvor für lange Zeit in England gelebt. Das Haus in England habe ich seit meinem Umzug vermietet und auch die Mieteinnahmen in England versteuert. Jetzt überlege ich mir ob ich das Haus verkaufen soll und frage mich ob der Gewinn, der durch den Hausverkauf erzielt wird ebenfalls in England versteuert wird (wie auch die Mieteinnahmen) oder ob dieser in Deutschland versteuert werden muss und ob dann die 10-Jahres Frist greift.

...zur Frage

Reinigungsaufwand für Ferienwohnung in der Steuer als Pauschale angeben?

Ich vermiete eine FeWo. Das Finanzamt erkennt für die Endreinigung nur Putzmittel und eine Entfernungspauschale an. Der komplette Zeitaufwand für die Reinigung, Strom für die Waschmaschine, etc. geht den Bach runter. Ebenso die Zeiten für Rechnungen, Mails und Telefon. Hat jemand Reinigungspauschalen mit dem Finanzamt vereinbart und wie hoch sind die? Mein zuständiger Finanzamtler weigert sich.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?