Notdienst-Zuschlag Handwerker am Werktag während Betriebsurlaub

2 Antworten

Merkwürdig, entweder die Firma hat Urlaub und ich suche mir einen anderen Notdienst oder aber die Firma hat einen Notdienst und muss dann korrekt abrechnen. Meine Meinung ! Ich würde mich bei der Handwerkskammer erkundigen. K.

41

@ Lieschen . Die Firmen dürfen während ihrem Betriebsurlaub 100% aufschlagen!!!

0

Vielen Dank für alle Antworten und Hinweise! Das Ergebnis ist für mich, dass der Notdienst-Zuschlag wohl legal ist, allerdings bleibt ein schaler Nachgeschmack, weil mir bei Auftragserteilung nicht klar war, wie hoch der Zuschlag sein würde. Auf der Website war der Betriebsurlaub nicht verzeichnet und der Anruf wurde sofort zum Techniker umgeleitet, der auch nur kurz den Urlaub erwähnt hat. Auf meine Nachfrage wurde keine Kulanz eingeräumt, obwohl wir seit 1996 mit dieser Firma zusammengearbeitet haben (1 x Erneuerung des Wasserspeichers + 1 x Arbeiten anlässlich Anbaus) und seit 1996 auch ein Wartungsvertrag besteht. Wir sind also "gute Kunden", zumal auch die Erneuerung der Heizung ansteht (am 28.12. wurde nur das Nötigste repariert - die Heizung ist mehr als 25 J. alt und das Steuerungsteil ist defekt - mind. 1000€ Kosten alleine Material + Einbau). Unsere Konsequenz: wir werden die Heizungssanierung mit einer anderen Firma durchführen und den Wartungsvertrag kündigen.

Arbeiitspreis in Handwerkerrechnung zu hoch!!!

Hallo,

Ich habe folgendes Problem:

Vor ca 2 Monaten kam in unsere 3er Wg ein Handwerker, da ich in meinem Zimmer die Tür nicht mehr richtig schließen konnte, denn sie hing schief. Ich hatte zuvor unsere Hausverwaltung angerufen um jemanden damit zu beauftragen. Als der Handwerker kam zog er lediglich zwei Schanierschrauben fest und war nach ca 10 min. fertig und ging. Auf dem Zettel, den ich ihm unterschreiben musste stand nichts von der Arbeitszeit!!! 1 Monat später kam von unserer Hausverwaltung eine Rechnung i.H.v. 74,49. Beiliegend war die Rechnung von der Tischlerei in der ein Arbeitspreis von 40€ und Materialkosten 2,60€ und eine Anfahrstpauschale von 20€ aufgelistet waren. Mir ist es völlig unklar wie is zu den o.g. Kosten kommen kann (außer KFZ-Pauschale)bei auch nur so einer geringen Arbeitszeit. Ich hab natürlich bei der Hausverwaltung gegen diese Rechnung protestiert. Daraufhin haben die mir mitgeteilt, dass die Tischlerei von ihren Forderungen nicht abweichen will. Ich hatte außerdem die Hausverwaltung gebeten die Tischlerei zufragen wie es für 10 min arrbeiten zu 40€ Arbeitszeit kommen kann.... warte noch auf Antwort.

Was kann ich jetzt machen, denn ich will nicht so eine hohe Rechnung bezahlen???

...zur Frage

Handwerker Rechnung auch bei Neubau steuerlich absetzbar?

Gilt die neue Regelung auch wenn man einen Handwerker beim Bau eines Neubaus beschäftigt? Oder nur bei Reparatur/ Modernisierung?

...zur Frage

muss ich als Mieter Handwerkerrechnung zahlen, wenn er umsonst gekommen ist, weil ich ihn angerufen

Meine Heizkörper wurden nicht warm. Habe den Handwerker angerufen. Er konnte keinen Defekt an der Anlage feststellen und die Heizkörper wurden später warm. Muss ich nun wegen der Kleinreparaturklausel im Mietvertrag die Rechnung bezahlen?

...zur Frage

Fahrtkosten-Abrechnung Handwerkerrechnung

Hallo Forum,

ein Handwerker hat in der Rechnung zweimal Fahrtkosten abgerechnet, einmal für die Strecke (100 km x0,50 € = 50,00 €) und zusätzlich noch für die Wegezeit (1 Std. = 50 €). Ist das korrekt bzw. zulässig?

...zur Frage

Arbeitslohn für Anfahrt der Handwerker

Kann die Anfahrt der Handwerker (2 Personen) als Lohnkosten in gleicher Höhe des Arbeitslohns berechnet und zusätzlich eine Fahrzeugpauschale erhoben werden. Außerdem die angefangeneneue Stunde (5 Minuten) für die 2 Handwerker als volle Stunde berechnet werden?

...zur Frage

Darf ein Handwerker Tätigkeiten wie das Beladen seines Fahrzeuges am Hof als Arbeitszeit geltend machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?