Anteilige Fahrzeugkosten

2 Antworten

Hast Du schon mal was vom "ortsüblichen Entgelt" gehört? Da zählen Fahrtkosten -die auch gerne Fahrzeugkosten genannt werden, an solchen Begriffen darf man da nicht Haarspalten- oftmals dazu und sind damit zulässigerweise in Rechnung zu stellen. Allerdings verspüren nur wenige Handwerker die Neigung, sich wegen solcher Positionen auf einen Gerichtsstreit einzulassen und nehmen das ersatzlose Streichen dieser Position klaglos hin. Allerdings sollte man dann idR davon ausgehen, dass man in Zukunft von einem solchen Handwerker dann auch nicht mehr bedient wird.

Gegen anteilmäßige Fahrzeugkosten ;-)) könntest Du Dich wehren - im Gegensatz zu anteilmäßigen Fahrtkosten - die sind rechtens.

Sehr gut! Ist mir überhaupt nicht aufgefallen.

0
@gammoncrack

Das macht keinen Unterschied! An der Terminologie sollte man sich nicht aufhängen.

0

muss ich als Mieter Handwerkerrechnung zahlen, wenn er umsonst gekommen ist, weil ich ihn angerufen

Meine Heizkörper wurden nicht warm. Habe den Handwerker angerufen. Er konnte keinen Defekt an der Anlage feststellen und die Heizkörper wurden später warm. Muss ich nun wegen der Kleinreparaturklausel im Mietvertrag die Rechnung bezahlen?

...zur Frage

Darf Werkzeug extra auf die Handwerkerrechnung?

Auf der Handwerkerrechnung wurde nebst einiger zuviel berechneter Stunden auch die Wekzeuge stundenweise berechnet. Statt einer 1/2 Stunde wurden gleich 2 Stunden aufgeschrieben. Ist es überhaupt OK Handwerksgeräte (Bohrhammer, Winkelschleifer) in Rechnung zu stellen? Muß dazu sagen, es wurde im Kostenvoranschlag angekündigt.

...zur Frage

Warum passt Kostenvoranschlag mit der Rechnung nicht überein?

Hallo,

Ich habe mir einen Kostenvoranschlag über 190 m2 Rollrasen von einem Gartenbau Unternehmen erstellen lassen.

Unter der genannten Summe stand "alle Beträge verstehen sich incl MwSt".

Jetzt einen Monat später bekam ich die Rechnung die sich auf den genannten Betrag im Kostenvoranschlag belief, allerdings wurden da zusätzlich noch einmal fast 300 Euro MwSt berechnet.

Eigentlich wäre die MwSt in der Rechnung ja praktisch doppelt abgerechnet, oder habe ich da einen Denkfehler?

...zur Frage

Wann muss ich als Privatperson bei der Rechnung meine Steuernummer angeben?

Angenommen ich stelle als Privatperson eine Rechnung. In welchen Fällen muss ich dann meine Steuernummer angeben? Hängt das davon ab an wen ich die Rechnung stelle (Unternehmen oder Privatperson) oder in welcher Höhe der Rechnungsbetrag ist oder zu welchem Zweck die Rechnung gestellt wird (privat oder aus beschäftigungszwecken)?

...zur Frage

Rechnungsstellung aus/in Deutschland an US-Firma (Standort US-Kaserne). Mit oder ohne MwSt?

Ich liefere Waren an US-Firma in US-Kaserne in Deutschland. Die Rechnungsadresse ist auch in US-Kaserne in Deutschland. Die Firma hat einen Hautsitz in der USA.

Bisher habe ich die Rechnung mit MwSt gestellt. Jetzt fragt die Firma nach Steuerfreien Rechnungen. Was brauche ich dazu und wie wird das abgewickelt?

Kann mir jemand helfen?

Gruß Capellari

...zur Frage

An wen kann ich mich wenden wenn meine Handwerkerrechnung viel zu hoch ist?

Ich habe eine horrende Handwerkerrechnung bekommen für Arbeiten an meinem Öltank im Keller. Die höhe der Rechnung ist meiner Meinung nach völlig unangemessen und reine Abzocke. Wie kann ich mich dagegen wehren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?