Muss ich meinem zukünftigen Vermieter sagen dass ich bei der Bank einen Kredit habe?

4 Antworten

Welche Auskünfte ein Vermieter vor oder bei Vertragsabschluß verlangen kann, muß im jeweiligen Einzelfall geprüft werden. Die allgemeine Frage nach Kredit oder Unterhaltspflichten ist deshalb unzulässig weil eine unmittelbare Auswirkung auf die Vertragsabwicklung nicht besteht. Völlig anders ist es aber. wenn danach gefragt wird, ob eine Insolvenz besteht oder die Vermögensauskunft ("eidesstattliche Versicherung") abgegeben wurde. Diese Fragen sind zulässig und wenn ein Mietinteressent die falsch beantwortet, ist der Vertrag wegen arglistiger Täuschung anfechtbar.

Danke ;) so hatte ich mir das auch gedacht :)

0

müssen muss man sicher nicht ! Du musst aber damit rechnen, bleibt die Zeile leer, könnte dies ein Grund dafür sein, dass auch die ins Auge gefasste Wohnung leer bleibt ;-))

Meine persönliche Meinung, ich find s auch etwas viel des Guten ! K.

Wenn eine Zeile leer bleibt die wichtig ist dann kann es sein dass man die Wohnung nicht bekommt aber wenn ich die Zeile mit Kredit usw frei lasse dann kann es ja nur von Vorteil sein , weil mein Vermieter sich mit keinem anderen mein Geld teilen muss xD

0
@Schnubbi87
wenn ich die Zeile mit Kredit usw frei lasse dann kann es ja nur von Vorteil sein , weil mein Vermieter sich mit keinem anderen mein Geld teilen muss xD

Das mag sein, aber die wenigsten Vermieter verzichten auf eine Bonitätsprüfung oder geben dir ohne Vorlage deiner schufa Auskunft den begehrten Mietvertrag. Und wenn dort Verpflichtungen benannt sind, die du in der Selbstauskunft verschwiegen hast, weiß der Vermieter, wie er das zu bewerten hat.

0

Unser Kollege Niklaus hat diese Frage schon mal wie folgt beantwortet:

Ich zitiere: Nein die Fragen musst du nicht beantworten. Allerdings musst du auch den Vermieter verstehen. Er möchte sich ein Bild darüber machen, ob sein zukünftiger Mieter auch langfristig die Miete zahlen kann.

Leider sind die Vermieterrechte dermaßen eingeschränkt in Deutschland, dass es schon fast einer Enteignung gleichtkommt und säumige oder nicht zahlende Mieter nur sehr schwer wieder los zu werden sind.

Danke für deine Antwort Primus :) Den Vermieter verstehe ich schon aber deswegen lege ich ihm doch nicht alles offen was meine Finanzen angeht. Er weiß wo ich arbeite und was ich verdiene. Das muss doch reichen.

1

Wie oder wo erhalte ich einen Kredit, trotz negativer Schufa?

Hallo zusammen,

ich habe Anfang 20 Schulden gemacht. Diese sind so hoch, dass es sehr lange dauern wird, bis ich diese abgezahlt habe. Entsprechend ist mein Schufa-Score verheerend.

Inzwischen bin ich Anfang 30, habe ein festes Gehalt von 1650,00 Euro netto, plus Minijob 440,00 Euro netto. Beide Arbeitsverträge sind unbefristet.

Ich zahle seit geraumer Zeit alle meine Rechnungen pünktlich, habe keine neuen Schulden aufgenommen, keine unnötigen Verträge abgeschlossen und meine monatlichen kostet minimiert.

Auch habe ich mich mit allen Gläubigern, auf eine Ratenzahlung geeinigt, somit sind alle Pfändungen ruhend.

Würde ich einen Kredit erhalten, könnte ich durch einen Vergleich, meine Schulden auf einen Schlag um 25% bis 35% verringern und den Kredit ohne Probleme abzahlen. Durch den schlechten Schufa-Score, ist es mir allerdings nicht möglich, einen Kredit zu erhalten.

Gibt es Banken oder andere Institute, die nicht ausschließlich auf den Schufa-Score achten, sondern sich in Ruhe ansehen würden, anhand von Kontoauszügen, dass meine Zahlungsmoral sich geändert hat und mir deshalb einen Kredit gewähren würden?

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Kauf einer Kaffeemaschine für die Arbeit steuerlich absetzbar?

Ich möchte für meinen Arbeitsplatz eine Kaffeemaschine kaufen, die meine Kollegen und ich nutzen können. Da es da vom Arbeitgeber keine finanzielle Unterstützung gibt zahle ich privat. Kann man sowas irgendwie steuerlich geltend machen?

...zur Frage

Schufa für Spanier?

Ich habe einen Bekannten der aus Spanien kommt, aber jetzt in Deutschland Arbeit gefunden hat. Momentan ist er auf der Suche nach einer Wohnung und dafür braucht er jetzt einen Schufaausdruck. Er sagt in Spanien hat er sowas gar nicht. Hat die Schufa Daten außerhalb von Deutschland? Kann er einen Schufaausdruck bekommen, wenn er in Deutschland gar keine finanzielle Geschichte hat?

...zur Frage

Muss ich die Krankenversicherung nachzahlen wenn ich falsch versichert war?

Ich war 2 Jahre lang bei meinem Arbeitgeber über meine private Versicherung versichert (ich war vorher selbständig). Nun wurde ich vor ein paar Monaten in die gesetzliche zwangsversichert und die Versicherung sagt dass ich für die Zeit wo ich privat versichert war, rückwirkend die Beiträge nachzahlen soll.. das sind ca 12000 EUR.

Muss ich das wirklich tun oder ist das die Angelegenheit meines Arbeitgebers? Ich wusste ja schließlich nichts davon dass ich "falsch" versichert war. Jetzt hat der Arbeitgeber gemeint dass ich einen Teil mittragen muss?? Ich habe kein Geld für sowas und ich war nie krank.

...zur Frage

Wohnungskauf und die liebe Schufa

Hallo Community,

bevor ich zur Bank im Juli gehe wollte ich mal Erfahrung von euch sammeln. Folgender Hintergrund :

Wohnugskauf für 110.000€ (inkl. Nebenkosten Grundbuch Steuer etc) Eigenkaptial von 15.000€

Nun das Problem : Ich habe durch Jugendsünden erst dieses Jahr einen Negatvieintrag gelöscht bekommen (vor 4 jahren abbezahlt, ab 1.1.2014 nicht mehr in der Schufa) Meine Score liegt gerade bei 89%. Also alles andere als berauschend.

Eckdaten : Ich Brutto : 4600€ Sie Brutto : 2100€

Keine weiteren Verpflichtungen

Ich denke meine Score wird noch nach Oben gehen am 1.4, da ich denke, trotzd er Löschung er sich noch nicht ganz erholt hat.

Ich habe Angst, dass mir die bank sagt : Sie kriegen keinen Kredit. Wie Wahrscheinlich wäre das ? Habt Ihr Erfahrungen gemacht ?

Grüße

...zur Frage

Aussendienstmitarbeiter Firma Iwetec

Ich möchte mich beruflich verändern und habe ein Angebot der Firma Iwetec als Aussendienstmitarbeiter bekommen.Da ich Familie habe und finanzielle Verpflichtungen ( Eigentum ) stellt sich mir die Frage, ob ich mit dem Anfangsgehalt, welches Fixum 1000 euro provision 500 Euro, Spesen für Nutzung Privat PKW 1000 Euro und 120 Euro Spesen für Verpflegung finanziell klar komme. Verdiene zur Zeit ca. 3000 Euro Brutto in meinem jetzigen Arbeitsverhältnis, bin aber da sehr unglücklich.

Kennt jemand die Bezahlung der Firma und ob die Bezahlung der Spesen für die Nutzung Privat PKW Brutto oder Netto ist. Und wenn ja kann ich die gefahrenen Kilometer steuerlich absetzen.

Das ganze wirkt auf mich sehr undurchsichtig.

Würde gerne mehr über die Firma Iwetec erfahren.

Habe im Netz bereits Stunden versucht etwas konkretes heraus zu bekommen, ist aber alles sehr Schwammig was man nachlesen kann.

Man liest positives wie negatives, aber nichts genaues

Wenn jemand etwas genaues weiß, wäre es super wenn er mir weiterhelfen könnte, da ich nächste Woche eine Entscheidung fällen muss.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?