Toilette wegen Bauarbeiten nicht nutzen... Wie viele Stunden muss der Mieter das dulden?

5 Antworten

Es gibt eben gewisse Arbeiten, die eine gewisse Zeit in Anspruch nehmen. Ich finde, man sollte das nicht so eng sehen. Klar ist die Toilette etwas unangenehm, wenn man sie nicht benutzen kann, aber wenn Arbeiten fällig werden, dann ist es eben mal so. Ist ja auch bald wieder vorbei.

Also, einhalten, dann wirds Glücksgefühl größer :-)

Meine Meinung dazu ist das man das überhaupt nicht an einer Zeit ausmachen kann, der Toilettengang ist ein menschliches Bedürfnis der immer sichergestellt sein muß.
Wenn der VM weiß das die Toiletten 3-4 Stunden nicht zu nutzen sind, müsste er für Möglichkeiten sorgen das die Mieter anderweitig ihren Toilettengang erledigen können, z.B. mit einem transportablen Toilettenhäuschen von DIXI und Co.
Sollten bei den Arbeiten unvorhergesehene Probleme auftauchen, was ist dann? ,dann hält man einen ganzen Tag auf?
Nein hier macht es sich der VM sehr einfach, und einen Eimer benutzen, diese Aussage ist eine Frechheit

So sehen wir das auch! Nur ist er auf Vorschläge nicht eingegangen. Was kann man nun noch machen?? Den Vorschlag einen Eimer hinzustellen finde ich extrem unangebracht und unverschämt.

0
@verreisterNutzer

Ich denke jetzt kann man nichts mehr machen außer eine eventuell Mietminderung, aber wie sollte die aussehen?
wenn die Toilette nicht zu benutzen ist darf man die Miete um 50% kürzen, aber wir sprechen hier ja nicht von einem Dauerzustand sondern "nur" von ein paar Stunden, ich würde es dabei belassen aber den VM noch einmal meinen Unmut zum Ausdruck bringen, das wird die Situation auch nicht verbessern, aber euch und euren Nerven geht es dadurch eventuell besser.

1
@Schubert610

vorhin nach 7 Stunden waren die Arbeiten dann beendet. Hab dann aber auch den VM angerufen und um eine bessere Kommunikation für die Zukunft gebeten. Tatsächlich war der Eigentümer sehr überrascht und empfand das auch als unangemessen, dass sein Mitarbeiter als Lösung einen Eimer vorgeschlagen hat. Wären die Arbeiten heute nicht beendet worden, hätte ich die Miete gekürzt , aber nun belassen wir das auch so. Danke für Ihre Antwort!

1

Öhm, was willst du denn machen, wenn die Arbeiten eben so lange dauern? Alternativ gibt es im Nachbarhaus verständnisvolle Leute, die euch auf Toilette lassen.

WAS willst Du jetzt noch daran ändern?

Da hättest Du VORHER aktiv werden müssen!

Der Vermieter hätte euch eine Ersatztoilette stellen müssen. Und wenn es ein Dixi- Klo gewesen wäre.

Nun ist es dafür zu spät.

Wir haben das gestern gesagt bekommen. Und bereits gestern sind wir aktiv geworden. Sie lassen nicht mit sich reden. und da wir hier nur netto, aldi und sparkasse in der Nachbarschaft haben, besteht auch nicht eine andere Möglichkeit. Wäre in dem Fall eine Mietkürzung gerechtfertigt?

0
@NMAFFM

Selbstverständlich nimmt man Reparaturarbeiten hin und das ist auch ok! Uns geht es darum, dass keine Möglichkeit geboten wird für den ganzen Tag und gesagt wird "Eimer hinstellen".

0
@verreisterNutzer

Wenn es halt so lange dauert? Andernfalls, wird der Schaden nicht behoben, dann kannst du die Toilette gar nicht mehr benutzen. Oder wäre es dir lieber, wenn es euch nachts die Kloake in die Küche drückt?

3
@NMAFFM

wie bereits gesagt, es geht hier NICHT um die Bauarbeiten!! lassen wirs hier so stehen ;)

1

Vielleicht haben die Bauarbeiter ja ein Dixi-Klo rumstehen…wenig benutzt 😂

Bei solchen Fragen verliere ich echt den Glauben an die Menschheit.

2

Ich fasse zusammen:

Ihr erwartet, dass dringende Arbeiten an einem Abwasserrohr unterbrochen werden, damit ihr die Toilette benutzten könnt und die Sch*** sich anschließend in der Baugrube verteilt.

Da ihr ganz allein mitten in einem Industriegebiet wohnt, wo es nur Supermärkte gibt, gibt es keinen einzigen Nachbarn, den ihr fragen könnt.

Stattdessen erwartet ihr jetzt eine Mietkürzung von mindestens 1.000 %.

Tut mir leid aber da fällt mir keine sinnvolle Antwort ein! Fahr mit dem Taxi zur nächsten öffentlichen Toilette und leg die Rechnung deinem Vermieter vor, wenn Du dich dann besser fühlst.

Wow!! Wenn es Ihnen nun besser geht, dass Sie Ihre gesammelte Wut hier raus lassen, dann her damit. mehr als Wiederholen kann ich mich da nicht, dass es nicht um die Bauarbeiten geht.

0

@frommwood Wow!! Wenn es Ihnen nun besser geht, dass Sie Ihre gesammelte Wut hier raus lassen, dann her damit. mehr als Wiederholen kann ich mich da nicht, dass es nicht um die Bauarbeiten geht.

0

Was möchtest Du wissen?