Steuern bei 450€ Job auf freier Basis?

2 Antworten

Es ist interessant, wie wie sich die 450,- Euro als feste Größe bei den meisten Menschen festgesetzt haben und allgemein angenommen wird, dass die Abgabenfrei sind.

  1. Die 450,- Euro Grenze ist nur für Anstellungen gültig (also nicht für Selbständige) und sie sind auch nicht abgabenfrei sonder der Arbeitgeber trägt pauschal alle Abgaben.
  2. Als Selbständiger musst Du Deine Einnahmen und ausgaben sammeln und nach Ablauf des Jahres den Gewinn ermitteln (Anlage EÜR zur Einkommensteuererklärung) und wenn der Gewinn den GRundfreibetrag (2020 9.408,- Euro) + Krankenversicherung übersteigt, dann fällt ggf. Einkommensteuer an.
  3. as Kindergeld Deiner Eltern für Dich ist nicht betroffen.
  4. Wenn der Gewinn (nicht die Einnahmen) über 5.460,- im Jahr ist (455,- pro Monat), bist u aus der Familienversicherung raus. Dann Studenten-KV
Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Steuerbevollmächtigtenprüfung 1979, Steuerberaterprüfg .1986

Wenn du doch immatrikuliert bist, warum lässt du dich dann nicht als studentische Aushilfe anstellen. Vorlesungszeit 80h/Monat, vorlesungsfreie Zeit 120h/Monat. Eventuell wohnst du daheim und bist familienversichert

Was möchtest Du wissen?