Search Engine Evaluator bei Leapforce, als was anmelden und wie versteuern?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo "xHaMe", 

erstmal musst du deinen Nebenjob nirgendswo anmelden.
Was sein kann ist wenn du einen zweiten Nebenjob machen willst, dass du Leapforce darüber berichtest. 

Du kriegst  von deinem Arbeitgeber ein Bogen, den musst du ausfüllen. Damit dein Arbeitgeber dich anmelden kann usw. Versteuert wird ein Nebenjob nicht, da du unter dem Freibetrag liegst, dieser liegt diese Jahr bei 8.652€. 

Ansonsten kannst du hier noch einmal nachforschen.
https://de.wikipedia.org/wiki/Grundfreibetrag_%28Deutschland%29

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?