PayPal hat mein Konto endgültig gesperrt, warum?

3 Antworten

Du kannst PayPal natürlich verklagen. Aber sei dir bewusst, dass PayPal in Luxemburg sitzt. Das dürfte sich nur lohnen, wenn deine Rechtsschutzversicherung den Fall übernimmt.

Wie alt bist Du denn?

Gab es viele Reklamationen bzw. wurden viele Fälle eröffnet?

Hallo ich bin 28 und nein, ich habe nur sehr selten Konflikte, und die dich hatte sind schon alle gelöst.

0
@Adeel

Wenn Du sicher bist, dass Du die Sperrung nicht zu verantworten hast, dann setze denen eine kurze Frist (1 Woche sollte es sein), dass die Dir das Konto wieder freigeben bzw. die Dir das Geld auf Dein Konto über weisen.

Nach Fristablauf und die haben nichts gemacht, gehst Du zum Anwalt.

Da die sich im Verzug befinden, haben die dann auch die Verzugskosten (Anwalt) zu zahlen, WENN Du im Recht bist!!!

0

Also bleibt Dir erkennbar nur ein Weg ...... bis zu 180 Tage zu warten.

Das ist korrekt 😜😁😎

0

Ja, das hilft mir aber nicht weiter.

0

Was möchtest Du wissen?