Mit welchen Tätigkeiten kann man in kurzer Zeit schnell Geld verdienen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du meinst zum eine legal und nicht das, woran alle bei so einer Frage denken ;), oder?

Ich würde mich wohl mit einem Schild um den Hals "Auskunft 1 €, Führung 1 €/Minute" auf den Marienplatz in München stellen und schauen, was passiert. Ich kenne mich in der Ecke allerdings auch sehr gut aus. Wenn man dazu ein Gewerbe (Auskunftei) anmelden muss, würde ich das machen. Allein die Unternehmenssparte "wo ist das Glückenspiel" sollte 100 € am Tag einbringen.

oder

Als Kellner anheuern. Je nachdem, wo man kellnert und wie schnell man di enötige Kondition aufbaut, kann man bei einem 16-Stunden-Tag richtig Geld verdienen.

oder

Auf einem Schiff anheuern. Für irgendwas bist du bestimmt zu gebrauchen.

oder

Die Fußgängerzone bereichern. Betteln ist doch langweilig. Etwas Musik oder Pantomime oder eine Vorführung kriegt jeder hin. Ich meine in der Zeit, in der man nicht Kellnert oder auskünfte gibt.

oder

ein Mädchen oder Männchen-für-alles-Unternehmen aufziehen. Rasen mähen, Einkäufe erledigen, Autos putzen, Reifen wechseln, Wasserhähne gangbar machen und so weiter. Allerdings ist das vergleichsweise unlukrativ.

War schon was dabei? Die 1-€-Auskunft sollte in fast jeder Stadt funktionieren. Wo es kaum Führungen aber trotzdem Tousisten gibt am besten.

teils sicherlich weniger legal, aber....

  • Bedienung auf dem Oktoberfest
  • wenn optisch ansprechend, wäre das horizontale Gewerbe eine Möglichkeit
  • Rauschgifthändler
  • USt-Betrug
  • Investmentbanker
  • Libor-Manipulateur
  • Vermögensberater nach dem Madoff-Modell
  • Dieb/ Einbrecher
  • Zuhälter
  • Menschenhändler
  • nen sugar daddy suchen
  • reich heiraten
  • erbschleicher
  • Pflegedienst mit schneller "Pflege zum Todesfälle"
  • Oligarch werden
  • Schmuggeln
  • ...

Du kannst an Onlineumfragen teilnehmen. Man verdient zwar nicht die Welt,aber wenn man bei vielen Anbietern teilnimmt, kommt natürlich auch mehr zusammen. Es gibt genügend Firmen dafür wie globaltestmarket, firstintermedia, meinungsstudie u.s.w. Außerdem könntest du einen eigenen Onlineshop eröffnen.

Das wird ihn sicherlich nach mehr als 5 Jahren noch sehr interessieren!

0

Das schnelle Geld scheint wohl nicht geklappt zu haben.

Um so erstaumlicher, dass Milka2511 es trotzdem noch mal versucht.

Es wird aber wieder scheitern, schätze ich.

Das schnelle Geld scheint wohl nicht geklappt zu haben.

Ach was, er hats nur schnell wieder ausgegeben.

1

Aha, viel geändert hat sich ja nicht. Spontan fällt mir ein:

-Zuhälter

-Rauschgifthändler

-Berufsfußballspieler 1.BL

-Pleitebänker

-Erbschleicher

-Bundestagsabgeordneter

-Profi-Antworter bei ff

Was möchtest Du wissen?