Ich brauche dringend und schnell einen Kredit für Autokauf - welche Bank ist zu empfehlen?

2 Antworten

Ich bin Mr. Whisphere Cahill. Ich bin vertrauenswürdig, vertretbar, kompetent, unbeirrbare und akkreditierten Geldverleiher. Ich verleihe Geld an natürlichen und zulässige Personen, die die finanzielle Unterstützung. Haben Sie schlechte Kredit-oder Sie sind in Geld brauchen, um die Rechnungen zu bezahlen? Ich gebe Auto und persönliche Darlehen an die Männer und Frauen, die in Business Transaktion sind, und ich geben auch langfristige Darlehen von zehn bis zwanzig (10-20 Jahre) möchte ich dieses Medium nutzen, um Sie, wie ich bin zuverlässig Empfänger Geldverleiher informieren wie werde ich glücklich sein, ein Darlehen bei 5% Zinsen zu einem Pauschalpreis anbieten. Was hat Ihre Bank sagt, mit einem Darlehen von ihnen? Haben Sie das Gefühl entzaubert, wenn sie das Darlehen an Sie verweigern. Ich hasse, was eine Bank funktioniert, wenn Kunden / Verbraucher bereit sind, Geld von ihnen scrounge trotz der Qualitätssicherung und gültige Dokumente. Ich hoffe, Sie werden mir erlauben Sie besser zu bedienen und ich werde alles tun, um in Ihrem schlechten finanziellen Situation zu helfen. Also, wenn Sie benötigen dringend Darlehen zurück sind mir über Werbung durch Support gelöscht

Ehrliche Antwort, ganz schlechte Chancen. Die Autofinanzierer haben alle die gleiche Rechnung drauf und für 10.000,- Euro brauchst Du mindestens 200,- Euro monatlich frei verfügbar. Also einkommen, minus Miete, minus Lebenshaltung, minus alle Versicherungen und anderen Belastungen.

Wer Dir in der Situation eine einfache Lösung biete ist vermutich nicht unbedingt seriös.

Überlege mal, ob Du mit einem kleineren Etat auskommst. Aber villeicht hast Du ja auch über 1.100,- Euro netto (geschätzt bei 350 Euro Miete warm, Lebenshaltung, Vers., alles schmaler Betrg.)

wie und wo kann ich einen autokauf für meinen anspruch auf kindergeld absetzen?

ich bin auszubildende und habe 2009 zu viel geld verdient. ich habe weihnachtsgeld bekommen und bin dadurch über die einkommensgrenze von 7680€ gekommen. meine dienstreise ist sehr kurz (5km), daher sind die fahrtkosten nicht hoch, ich benötige aber ein auto, um überhaupt zur arbeit zu kommen, da ich meine arbeitsstelle mit öffentlichen verkehrsmitteln nicht erreichen kann (wegen Schichtdienst käme ich mit bus und bahn weder rechtzeitig zum frühdienst, noch nach dem spätdienst wieder zurück). ein schülerwohnheim in der nähe der arbeitsstelle gibt es nicht, also war der autokauf unumgänglich. kann ich den kauf des autos zu den werbekosten zählen oder überschneidet sich das mit der pauschale (920€) für die dienstfahrten? gibt es etwas vergleichbaren wie "Sonderausgaben zur Berufsausbildung" für den Autokauf? ich brauche ganz dringend hilfe, denn wenn ich das kindergeld zurückzahlen muss kann ich mein auto nicht mehr halten und verliere damit meinen arbeitsplatz, wodurch sich das problem natürlich auch erledigt hätte. ich danke im vorraus für alle hilfreichen tipps!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?