kündigung bei 400 euro job nach arbeitsunfall

2 Antworten

Meines Wissens hast Du einen Kündigungsschutz während der Krankfeierzeit nach einem Arbeitsunfall. Gehe bitte zum Amtsgericht und beantrage einen Rechtsberatungsschein für einen Fachanwalt. Den bekommst Du dort sofort und Du hast ein Recht darauf. Wegen der Fristwahrung gehe sofort zum Arbeitsgericht und reiche dort an der zugewiesenen Geschäftsstelle mündlich oder schriftlich eine Kündigungsschutzklage ein.

Grundsaetzlich gelten fuer dich die selben rechtlichen Grundlagen wie fuer jedes andere Arbeitsverhaeltnis. Die Rechtmaessigkeit deiner Kuendigung laesst sich so nicht beantworten, das haengt auch von deinem Arbeitsvertrag ab. Gab es eine Probezeit, die uebliche Kuendigungsfrist fuer dich waere 4 Wochen zum Monatsende oder zum 15ten, d.h. zum 31.05.2010 ist wahrscheinlich nicht okay, kommt darauf an wann du die Kuendigung bekommen hast. Krankengeld bekommst du nur waehrend der Anstellungszeit.

Was möchtest Du wissen?