Kindergeld abmelden?

4 Antworten

Wie Du uns mitteilst willst Du Dich nicht mehr mit Ausbildungsuche beschäftigen, sondern hast einen festen Job gefunden.

Dann müssen Deine Eltern das der Kindergeldkasse melden und die Zahlung wird dann eingestellt. Kindergeld wird bis einschliesslich dem Monat in dem Dein letzter Berechtigungstag liegt gezahlt. Wenn Du z.B. am 19. Februar einen festen Job begonnen hast, gibt es noch für den ganzen Februar Kindergeld.

vielen Dank für deine Antwort.

Genau so ist es, und ist alles geregelt mit der Kindergeld Kasse.

ganz liebe Grüße

0

Bist Du noch ausbildungsplatzsuchend gemeldet und betreibst auch nachweislich noch diese Suche intensiv? Dann besteht weiterhin Anspruch.

hatte mich bemüht Ausbildung zu bekommen was nicht geklappt hat, deshalb möchte gerne arbeiten und auf kinderkeld verzichten. Ist das möglich?

0
@Razija990

Dann musst du dich (deine Eltern !) vorübergehend abmelden und könnt, solltest du eine Ausbildung finden, einen neuen KG Antrag stellen.

1
@Gaenseliesel

ups.....bis zum vollendeten 25. Lebensjahr wird unter bestimmten Voraussetzungen das Kindergeld gezahlt, solange die Ausbildung noch nicht abgeschlossen ist !

2
@Gaenseliesel

Möchte arbeiten keinen Ausbildung und keinen Kindergeld! Aber scheint nicht möglich sein!?

0
@Razija990

Was auch immer dort gesagt wurde oder du verstanden hast.....

Kindergeld vorerst abmelden ! ! !

Ansonsten kommt garantiert nach ein paar Monaten das böse Erwachen, mit einer Aufforderung zur Rückzahlung ‼

Sei also gewarnt ! 🙋‍♀️

2
@Razija990

Natürlich ..... dann teilst Du der Familienkasse mit, dass Du z.B. Deine Bemühungen um einen Ausbildungsplatz mit dem 15. Februar eingestellt hast.

2
@wilees

Vielen lieben Dank ! Deine / eure antworten sind mir sehr hilfreich.

schönen Abend noch.

lg

2

Warum willst Du das Kindergeld abmelden ? Das steht dir im besten Falle bis zum 25 Lebensjahr zu. Schmeiß das Geld doch nicht einfach so weg. 204 EUR im Monat für lau und das willst Du wegwerfen ? Nee nee mach das nicht.

Woher ich das weiß:Hobby

Es geht darum das ich Job gefunden habe wo ich glücklich bin . Möchte nicht mehr auf Ausbildung suche gehen.

0
@Razija990

Dann müssen Deine Eltern das der Familienkasse entsprechend mitteilen. "Unser Kind ist seit dem Datum x nicht mehr in Ausbildung und auch nicht ausbildungssuchend".

2
@Andri123

vielen dank für deine Antwort!

hoffe das es klappt weil ich mich heute selber bei der Kindergeld Kasse informiert habe und die sagen ich muss eine Ausbildung suchen!

ich möchte nur arbeiten!

0
@Razija990

Nein, Du musst natürlich keine Ausbildung suchen. (Obwohl es langfristig natürlich besser wäre).

Die Familienkasse hat vermutlich Deine Frage falsch verstanden. Dort rufen vermutlich eher Leute an, um zu fragen, unter welchen Bedingungen sie Kindergeld beziehen können.

Du möchtest nun, dass Deine Eltern kein Kindergeld mehr beziehen. Das wird kein Problem sein. Du bist ja auch weder minderjährig noch schulpflichtig.

2
@Andri123

Denke ich auch das die nicht verstanden haben! Bin mir sicher . Werde versuchen das zu klären.

danke dir vielmals für deine ausführliche Antwort.

schönen Abend noch

0
@Razija990

Wenn es dir gefällt dann mache es so, es ist deine Entscheidung die dir keiner nehmen kann. Hauptsache ist doch das Du glücklich wirst und nicht die andern.

0

Dir steht überhaupt kein Kindergeld zu, sondern den Eltern - die sollen das machen, sonst zahlen sie zurück !

Was möchtest Du wissen?