ist eine rechnung gültig wen sie ohne kaufvertrag und erst nach 2,5 jahren getellt wird

6 Antworten

Verstehe ich das richtig, Man hat Dir eine Küche eingebaut ohne Auftrag? Man hat sie Dir aufgedrängt? Irgendwie kann ich mir das nicht vorstellen.

Also, wenn man bei Dir eine Küche eingebaut hat, dann wirst Du sie bezahlen müssen, denn wenn Du sie nicht wolltest, hättest Du den Leuten Einhalt gebieten müssen, als sie die Küche eingebaut haben.

Was haben die Leute denn gesagt, als sie bei Dir in die Wohnung kamen? Hast Du gedacht die bauen die eine Musterküche ein und Du kannst dann sagen, ob Du willst, oder nicht?

muss ich sie bezahlen?

Das hier ist nicht der Märchenkanal. Was heißt denn bitteschön "aufgedrängt"? Wenn jemand volljährig und ohne Jagdschein ist, dann ist er verantwortlich für sein Handeln. Gerade bei einer Einbauküche finde ich das mit dem "Aufdrängen" eine schon bemerkenswerte Argumentation. Wie sollte denn das vonstatten gegangen sein? Erschien eine orientalische Bauchtänzerin bei Dir an der Tür, versetzte Dich durch das Kreisen des Bauchnabels in Tiefschlaf und nachdem Du wieder aufgewacht bist stellst Du fest, dass während des Schlafes Flaschengeister die Einbauküche in der Wohnung montiert haben? Das einzig Exotische an der Sache ist, dass die Rechnung für das Wunderwerk erst 2,5 Jahre später auftaucht. An Deiner Stelle würde ich den wackeren Handwerksmann noch bis Jahresende mit Geschichten aus 1000 und einer Nacht hinhalten. Dann ist die Sache nämlich verjährt.

Also ehrlich Andie als ich mir ein neues Auto kaufen wollte, habe ich mir von verschiedenen Modellen Angebote eingeholt, sie verglichen und habe mich für das Modell entschieden, das mir gefiel und meinen Preisvorstellungen entgegen kam.

Keiner, aber auch nicht einer der leer ausgegangenen Autohändler kam auf die Idee, mir eines ihrer Fahrzeuge vor die Tür zu stellen, um mir dann eine Rechnung zukommen zu lassen.

Ich glaube, an Deiner Geschichte fehlt etwas, denn ein Küchenlieferant steht nicht plötzlich vor der Tür, spaziert herein und baut dort eine Küche auf, wo keine bestellt wurde.

Deine Küche war zufälliger Weise auch gerade leergeräumt und Du konntest Dich nicht gegen den Neuaufbau wehren?

Wie sieht`s mit einer Auftragsbestätigung und einem Liefertermin aus, den Du bestätigen musstest?

Hmmm......... Dazu kann ich nur sagen: Wer glaubt wird selig!

Wahrscheinlich ist der Inhalt der Sachverhaltsdarstellung ebenso lausig wie die Form - deshalb lasse ich mich hier auf keinen fachlichen Rat herab.

1

Ab wann beginnt die Verjährungsfrist zu laufen, ab Rechnungsdatum oder ab 1. Teilzahlung?

Wie verhält es sich genau mit der Verjährungsfrist : Handwerker- Endverbraucher. Ab wann beginnt die Verjährungsfrist (Baukosten)? Ab Tag der Rechnungsausstellung, ab Tag des Arbeitsbeginns oder ab Tag der 1. Teilzahlung, wenn solche vereinbart war?

...zur Frage

Kann man Forward-Darlehen abschließen, wenn Kaufvertrag noch nicht existiert?

Folgender Fall - eine Immobilie soll erst in 3 Jahren veräußert werden, damit der Verkäufer den den Gewinn aus Verkaufserlös nicht versteuern muss. Bis dahin soll ein Mietvertrag mit dem zukünftigen Käufer erfolgen. Kann dieser Käufer bereits heute ein Forwarddarlehen von der Bank auf das Objekt erhalten?

...zur Frage

Kaufvertrag ohne Kaufpreis?

Hallo Community, wir haben vor für eine Feier eine Torte bei einem Bäcker zu bestellen. Im Vorfeld hatten wir mit Ihm ein Gespräch in dem wir Größe Farbe Geschmack Liefertermin usw. bestimmt haben, darauf hin wollte uns der Bäcker ein Angebot zukommen lassen. Leider hat er bis heute Versäumt uns das Angebot zu schicken, auch nach mehrmaligem Aufforderungen haben wir noch kein Angebot bekommen.

Angenommen die Torte würde am Tag der Feier geliefert werden ohne das wir ein Angebot erhalten haben. Ist der Kaufvertag dann gültig? Im nachgang könnte er uns ja einen X belibigen Preis nehnen mit dem wir gar nicht einverstanden sind

...zur Frage

Werbungskosten // Belege

Guten Tag,

ich bin verheiratet, Kfm. Angestellter. Meine Frau ist von Beruf Lehrerin.

Vor einigen Jahren als wir noch nicht verheiratet waren, benötigte meine Frau einen Laptop für die Arbeit, den wir (bzw. sie) erfolgreich als Werbungskosten absetzen konnte.

Leider hat dieser Laptop nun seinen Geist aufgegeben und ich habe im Internet schnell einen neuen bestellt, da das Schuljahr nun wieder beginnt uns sie ihn dringend braucht.

Die Rechnung für den Laptop ist jedoch an mich ausgestellt worden. Kann meine Frau die Rechnung nun trotzdem als Beleg in der Anlage N unserer gemeinsamen Steuererklärung nutzen?

Ich bin mir da sehr unsicher. Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar.

Mit freundlichen Grüßen

Verba

...zur Frage

Wann wird der Kaufvertrag gültig?

Ein Freund bestellte ein Fernsehgerät im Internet, erhielt auch vom Händler eine Bestätigung. Trotzdem lieferte der Händler die Waren nicht aus. Auf Nachfrage des Freundes teilte der Händler dann mit, dass er sich bei dem Angebot geirrt hätte und einen viel zu niedrigen Preis angegeben hätte. Hat er mit der Bestätigung nicht einem Vertrag zugestimmt, an den er auch gebunden ist?

...zur Frage

Mahnung nach 5 Jahren

Vor genau 5 Jahren haben wir umgebaut. Heute nun kam eine Mahnung zu einer Rechnung aus diesem Umbau. Ob ich diese Rechnung bezahlt habe oder nicht lässt sich heute aus verschiedenen Gründen nicht mehr ohne weiteres nachvollziehen und nachweisen. Ist diese Rechnung überhaupt noch gültig? Oder ist sie nach dieser langen Zeit nicht ohnehin verfallen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?