Haus geerbt. Kann mir Steuer nicht leisten. Was tun?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn Deine Eltern das Geld haben, können die natürlich für Dich zahlen. Sie können Dir das Geld schenken, oder leihen.

Was willst Du denn mit dem Haus machen? Selbst drin wohnen? Vermieten?

Wenn Du selbst drin wohnen wirst, sparst Du Deine bisherige Miete. Wenn Du es vermietest, wirst Du Einnahmen haben.

Das eine, oder das andere sollte reichen, um die Unterhaltskosten zu tragen.

1

bisher ist es so: das Haus ist teils vermietet und die Bekannten leb(t)en dort als Familie. Und der Rest der Familie (entferntere Verwandte) wird dort wohnen bleiben. Noch weiss ich nicht, ob die Bekannten Miete zahlen sollten oder nicht.

Das ist alles nicht so einfach für mich. Meine Eltern helfen mit bei der Suche nach der besten Lösung.

0
67
@erbe18

Vermutlich wird dazu was im Testament stehen. Wenn nichts im Testament steht (oder im Grundbuch ein Wohnrecht eingetragen ist), müssen die Miete zahlen.

0

Eine Stundung der Steuer kennt das Erbschaftsteuergesetz in § 28 nur bei hier nicht einschlägigen Fällen. Bleibt also nur, die Steuer entweder durch Verkauf oder Belastung der Immobilie zu finanzieren oder sich Mittel von Dritten zu beschaffen.

Deine Eltern könnten Dir den Betrag entweder schenkweise oder als Dahrlehen zuwenden.

kann ein Miterbe einfach Türschloss austauschen,wenn beide zu gleichen Teilen im Grundbuch stehen??

Haus geerbt und von beiden Erben bewohnt.Beide zahlen zu gleichen Teilen Grundstückssteuer.Plötzlich Türschloss ausgewechselt und Zutritt zur eigenen Wohnung verwehrt.Was kann ich tun?

...zur Frage

mein vater ist vor 2 jahren gestorben,meine mutter hat das haus geerbt,

mein vater ist verstorben und meine mutter hat alles geerbt,ich habe keinen kontakt zu meiner mutter und meinen geschwistern mehr. ich möchte jetzt mein erbe jetzt vorzeitig von meiner mutter ein fordern,was muss ich tun?

...zur Frage

Ich bin Ausländer aber wohne ich in Deutschland. Muss ich Erbschaftsteuer in Deutschland bezahlen für meine Ausländer Erbe?

Ich werde einen Betrag als Teil des Erbes des Hauses meines Vaters erben. Das Haus ist in einem fremden Land und ich bin ein Ausländer in Deutschland (ich arbeite hier).

Muss ich hier die Erbschaftssteuer zahlen?

...zur Frage

Sollte man mit Darlehensaufnahme für Hauskauf auch immer einen Bausparer dazu abschließen?

Wir möchten ein Haus kaufen. Die Bank riet uns gleichzeitig zum Darlehensvertrag einen Bausparer abzuschließen, da das Haus nicht neu ist und sicherlich in einigen Jahren Reparaturen anfallen. Sollte man so etwas tun?

...zur Frage

Haus geerbt - Haus verkauft - muss ich Steuern zahlen?

Habe kürzlich ein heruntergekommenes Haus von meinem Vater geerbt, das ich schnellstmöglich verkaufen will. Baujahr 1930, mein Vater hat zeitlebens allein darin gewohnt und nie saniert. Ich wohne in einer anderen Stadt.

Das Anwesen dürfte allerdings wegen des großen Grundstücks 200.000 Euro bringen.

Werde ich nach dem Verkauf Steuern zahlen müssen? Muss ich dem finanzamt den Verkauf melden? Oder wäre das wie bei einem teuren Auto, das ich als Privatverkäufer steuerfrei verkaufen kann?

...zur Frage

Kind eines Bekannten übergibt sich auf meinem Sofa...

Hallo, ich habe folgendes Problem: Bekannte waren zu Besuch mit deren 4-jährigen Sohn. Der Kleine hat sich erbrochen auf meinem Sofa und jetzt wollten wir das der Versicherung meiner Bekannten melden, damit die sich darum kümmert. Allerdings weigert sich die Versicherung zu zahlen, weil der Sohn noch zu jung ist um verantwortlich gemacht werden zu können. So habe ich es jedenfalls verstanden. Und jetzt müsste ich mich selber drum kümmern... Ist das wirklich so, dass wenn Kleinkinder einen Schaden verursachen, dass die Versicherung nicht einspringen muss?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?