Erwerbsminderungsrente und ne eigene Wohnung?

2 Antworten

Hallo,

dennoch könnte sich dein Sohn an der Wohnungssuche in seiner näheren Umgebung beteiligen.

Rentner mit niedrigen Renten können u.a. Wohngeld beantragen, wenn das Renteneinkommen niedriger als das Grundsicherungsniveau beträgt. Das Wohngeldamt prüft nicht, ob die Wohnungsgröße angemessen ist, das Sozialamt allerdings schon, sollte ergänzende Grundsicherung notwendig werden ‼️

Deshalb solltet ihr die Wohnungssuche vor allem dahingehend im Blick haben.

ja könnte er. Macht er aber leider nicht :-(

0
@eusou

Dann frage ich mich allen Ernstes, was dich in die Wohnortnähe zu deinem Sohn zieht 😕 dann such dir besser einen Wohnort aus, wo dich ggf. Freunde und Bekannte unterstützen könnten... dein "Sohn" hat offensichtlich keine Ambitionen dahingehend 😴

0
@Gaenseliesel

ja aber ich währe zumindestens in der nähe meiner Enkeln :-(

0
@eusou

Selbst an diesem nachvollziehbaren Kontakt, ist dein Sohn wahrscheinlich nicht sonderlich interessiert.... leider 😕

0
@Gaenseliesel

Ja das weis ich auch aber ich habe sonst niemand und würde schon gerne in die nähe meiner Enkel. Weis aber nicht wie ich dies bewerkstellen soll von hier aus. Auch kann ich nicht eine Wohnung für 600 euro oder mehr mieten. :_(

0
@eusou

Wie bereits geantwortet, Antrag auf Grundsicherung oder Wohngeld stellen, sobald eine Wohnung gefunden ist !

Du hast doch Internetzugang.... vieles lässt sich somit selbst bewerkstelligen !

Das nächste Problem wird der Umzug selbst für dich sein, denn mit der Hilfe deines Sohnes kannst du da wohl auch kaum rechnen 🤷‍♀️

0

Kannst Du erst einmal befristet bei Deinem Sohn unterkommen und dann von dort aus suchen?

Das geht leider nicht da er kein platz hat.

0

Was möchtest Du wissen?