BU Versicherung über BAV kündigen?

4 Antworten

ich habe Anfang dieses Jahres eine Berufsunfähigkeitsversicherung über die Betriebliche Altersvorsorge abgeschlossen.

Suboptimal.

Nun zu meiner Frage, da ich diesen Vertrag nicht mehr fortführen möchte und dort auch nie mehr was einzahlen werde, kann ich diesen Vertrag irgendwie kündigen ?

Wahrscheinlich nicht, wenn es unverfallbare Anwartschaften gibt. Aber warum willst du ausgerechnet die BU kündigen? Hast du im Lotto gewonnen?

Woher ich das weiß:Beruf – § 34d GewO vorhanden

Hallo, wahrscheinlich, aber einen Vorteil zur Beitragsfreistellung sehe ich nicht. Geld gibts sicher keins zurück.

Wenns blöd läuft, sind noch Steuern und Sozialversicherungsbeiträge nachzuentrichten.

Viel Glück

Barmer

Ja, die Berufsunfähigkeitrente würde 2003 von Rot /Grün abgeschafft. Und die Versicherungsindustrie wurde gestärkt. Maschmeyer lässt grüßen.

Kleiner Denkanstoß für die nächste Bundestagswahl.

Hallo - Versicherung.

Kleiner Denkanstoss für die nächste Frage.

2

Hat exakt NICHTS mit der Frage zu tun.

Und deine Daten sind falsch.

Die BU-Rente wurde 2001 aus dem Leistungskatalog der DRV (damals noch BfA) gestrichen für die Jahrgänge 1961 und jünger.

1

Wenn die BU mit der betrieblichen AV gekoppelt ist, kann man wahrscheinlich nicht separat kündigen. Eine Kündigung kann auch nur vom Versicherungsnehmer gekündigt werden. Das ist der alte AG. Das musst du auch noch umstellen auf Dich. Du kannst aber auch die Versicherung auf einen neuen AG übertragen.

Was möchtest Du wissen?