Berufsunfähigkeitsversicherung trotz Wirbelsäulen Skoliose?

2 Antworten

Eine BU Versicherung ist neben einer privaten Haftpflichtversicherung mit die wichtigste Versicherung, die junge Leute abschließen sollten.

Viele Arbeitnehmer erreichen nicht gesund ihr Rentenalter, müssen vorher schon aufhören.

Eine Option habt ihr nicht, entweder nehmt ihr das mit Ausschluss an oder halt nicht.

Andere Versicherungen werden das genauso handhaben.

Und kommt nicht auf die Idee, so etwas nicht anzugeben. Spätestens im Schadensfall kommt das raus.

Dann gibt es keine Leistung, der Vertrag wird gekündigt, Beiträge sind weg, werden NICHT zurück erstattet.

Euch alles Gute

Und ja, ich würde das abschließen.

Und nein, ich arbeite bei keiner Versicherung 😜😁😎

Gibt es dafür ein Verzeichnis oder so? Ich habe gelesen, dass nahezu jeder eine leichte Skoliose hat - mit 13 ist sie ja noch nicht ausgewachsen. Kann man JETZT zum Arzt gehen und sich sowas wie eine Bescheinigung geben lassen, dass die Skoliose sich wieder gebessert hat und nicht mehr vorliegt oder so? Nach welchen Kriterien geht sowas? Vielen Dank für deine vorherige Antwort! :))

0
@frechdax

Das sind Fragen, die man einen Arzt stellen sollte!

Vielleicht sogar Fragen, die man vorm Abschluss eines Vertrages hätte stellen müssen.

Denn mit Beleg/Attest eines Arztes, dass alles OK ist, wäre es unter Umständen nicht zum Ausschluss gekommen.

0

Was möchtest Du wissen?