Zwischenfinanzierung für Verkauf und anschließenden Kauf eines Hauses gesucht...?

4 Antworten

Viel Text, aber leider wenig Information.

Das Einzige was wir wissen ist, "das neue Haus kostet 300.000,-" und "das alte Haus ist mehr Wert."

Wen habt Ihr gefragt?

Hat die Hausbank eine Immobilienabteilung?

Wenn ihr den Maklerauftrag für den Verkauf der alten Hütte an die vergebt, könnte die Antwort schon anders sein.

Was erwartest Du? 300.000,- Dispokredit für 6 Monate , was soll für eine Bank daran attraktiv sein? das sind unter freunden 300.000,- * 8 % / 2 = 12.000,- Zinseinnahmen,

Das alte Haus (nehmen wir an 400.000,- wert), würde der Immobilienabteilung 400.000,- * 6 % Courtage schon 24.000,- Euro Umsatz bringen.

Das wäre so, als würde einer zu mir in die Kanzlei kommen und die Buchhaltung beauftragen, aber den Abschluss und die Steuererklärungen Jemand anders übertragen will. Da würde ich auch nein sagen.

Danke für die Antwort. Ich hätte gedacht, dass 12.000 Euro Zinseinnahmen, oder von mir aus auch "nur" 8.000 Euro Zinseinnahmen bei quasi null Risiko leicht verdientes Geld und somit sehr attraktiv für die Banken wären. Selbst wenn da jemand mit der Bearbeitung ein paar Stunden zu tun hat, wäre das immer noch leicht verdientes Geld. Aber gut, die Realität lehrt mich etwas anderes.

Bei der Hausbank waren wir tatsächlich, die war die erste, die abgelehnt hat. Selbstverständlich wäre sie aber sofort gerne bereit, das "alte" Haus über ihre Immobilienabteilung zu vermarkten.

0

Es gibt bei großen (bundesweit tätigen) Banken teilweise ein Cap-Darlehen. Damit kann dies dargestellt werden (mit Tilgungsaussetzung, nur der Zins wird bezahlt, Laufzeit z.B. 3 Jahre, jederzeit ist eine komplette Tilgung möglich).

...mal sehen, wie lange es die Cap-Darlehen noch gibt, nachdem der BGH geurteilt hat, dass die Cap-Prämien (die den Ertrag für die Bank ausmachen) nicht rechtens sind ;-)

0

Danke für die Info, das kannte ich bisher noch nicht. Eine bundesweit tätige Bank, die eine Filiale hier in der Stadt hat, hat ebenfalls abgelehnt ("solche Finanzierungen macht unser Institut grundsätzlich nicht"). Ansonsten habe ich bei der Suche nach "Cap-Darlehen" diverse Bausparkassen und Hypothekenbanken gefunden - ich werde da, wenn alle Stricke reißen, mal weiter nachhaken.

0

Hallo Herr und Frau

Wir bieten Geld-Darlehen nur die Visa-Karte

E-mail: sbsacenter@gmail.com

teilen. Unsere Angebote reichen von 50.000 € bis 10.000.000 € für die

Unternehmen. Aber von € 5.000 bis € 90.000 für Menschen. Unser

Zinssatz beträgt 7% als Zinsen über einen Zeitraum von 2 bis 15

Jahren. Danke für die Bewerbung. E-mail: sbsacenter@gmail.com

danke

-- MfG

Bsa Center Sarl

0

Es macht keinen Sinn, sich an einen freien Vermitter zu wenden. Grund: als Vermittler bekommen wir für reine Zwischenfinanzierungen keinen Cent Vermittlungsprovision. Mal abgesehen davon, dass keine Bank bereit ist, eine reine Zwischenfinanzierung anzubieten (wie schon von Ihnen beschrieben: damit ist aus Bankensicht kein Geschäft zu machen).

Übrigens: früher haben Banken durchaus reine Zwischenfinanzierungen angeboten und dann eine Bearbeitungsgebühr verlangt. Diesem Geschäft hat die Rechtsprechung ein Ende gemacht, denn Bearbeitungsgebühren wurden grundsätzlich als unzulässig erklärt. Das nennt sich dann Verbraucherschutz ;-)

Die von "wfwbinder" vorgeschlagene Vorgehensweise ist erfahrungsgemäß die sinnvollste. Insbesondere die Genosschenaftsbanken oder Sparkasssen mit eigenem Immobilienmakler wären hier meine erste Wahl.

Danke für die ehrliche Auskunft.

0

Steht mir beim Verkauf des Hauses meiner Mutter Geld zu?

Hallo,

meine Mutter, mein Onkel und ich wohnen zusammen in einem Haus. 3/4 des Hauses sind auf meine Mutter geschrieben und 1/4 davon auf meinen Onkel.

Da meine Mutter sich nun in den Kopf gesetzt hat zu leben und zwar ohne Schulden, möchte sie das Haus verkaufen.

Meine Frage ist jetzt: Durch den Verkauf des Hauses geht ja eigentlich mein Erbe verloren. Steht mir also ein Teil von dem Geld zu?

Ich hab echt keine Ahnung und hoffe, dass ihr mir helfen könnt.

Vielen Dank schon mal im Voraus.

...zur Frage

Eine Hypothek aufnehmen um Haus zu kaufen?

Hallo zusammen,

Ehemann hat eine befristete Stelle, bewirbt sich aber fleißig und wird dann irgendwann erstmal an Probezeit/ weitere Befristungen gebunden sein. Ich bin "Hausfrau" und arbeite ab 1.1. wieder stundenweise. Versorge uns aber aus großem Garten/ Haushalt quasi zur Hälfte als Selbstversorger- das interessiert eine Bank aber wohl nicht ;-) Mehr zu arbeiten ist aufgrund von einigen privaten Umständen vorerst nicht drin. Eigenkapital ist nicht vorhanden. Kindergeld für 1 Kind bekommen wir zusätzlich. Monatsnetto derzeit insgesamt etwa 2400 EUR (Gehalt + Kindergeld). Nun hat unser Vermieter Eigenbedarf angemeldet und wir müssen raus. Meine Schwiegermutter, 70, gut situierte Rentnerin, ist fest entschlossen uns zu einem Eigenheim zu verhelfen. Ich bin sehr skeptisch. Ihr Plan: Eine Hypothek auf ihr Haus (sehr gute Wohnlage, lange abbezahlt, kein Investitionsrückstau) über "Summe X" aufnehmen und uns somit eine Sicherheit für eine Immobilienfinanzierung zu bieten. Natürlich würden alle rechtlichen Aspekte anwaltlich abgeklärt werden. Mir geht es vorab nur um die Frage: ist sowas denn generell möglich? Lohnt es sich überhaupt, mit so einer Idee zur Bank zu marschieren? Ich kann es mir ja nicht recht vorstellen...

Danke und VGChristiana

...zur Frage

Verkauf eines Hauses innerhalb der Familie

Mutter, 3 Kinder, will ihr Haus (Wert ca 140 000) an einen Sohn verkaufen. Muss der Sohn die Geschwister beim Kauf anteilig auszahlen ?

...zur Frage

Mein Haus ist mit einer Bürgschaft belegt und ich möchte eine GbR gründen und mein Haus mit einbringen. Kann die Bürgschaft bei Begleichung gelöscht werden?

Hallo, ich möchte eine GbR gründen und mein Haus und Wertgegenstände mit einbringen. Da mein Haus mit einer Bankbürgschaft belegt ist und ich dies weg haben möchte, habe ich schon vor längerer Zeit bei der Bank nachgefragt und diese meinten, dass dies nur bei einem Verkauf des Hauses in Frage kommt. Nun meine Frage: ist das Einbringen meines Hauses in die GbR gleichgestellt wie ein Verkauf?

Die Bank akzeptiert nur den Verkauf der Immobilie um aus der Bürgschaft raus zukommen.

Vielen Dank für Ihre Antwort

LG Gisela

...zur Frage

AfA für eine Immobilie, die erst Eigenheim, dann vermietet wird?

wie ist das bei einer Immobilie, die erst als Eigenheim genutzt wird für einige Zeit, dann vermietet werden soll? Wie hoch ist der Referenzwert? Wie lang ist Abschreibung möglich?

Beispiel:

  • Kauf eines Hauses für 300.000 Euro
  • Eigenheim für 10 Jahre
  • Vermietung nach 10 Jahren

Wo liegt der Wert für die AfA, wenn pro Jahr 2% angesetzt werden können? ist die Bemessungsgrundlage

  • bei 2% von 300.000 Euro, also bei 6.000 Euro, für die folgenden 40 Jahre?
  • bei 2% von 300.000 Euro für die folgenden 50 Jahre?
  • bei 2% von 240.000 Euro für die folgenden 40 Jahre?
  • bei 2% von 240.000 Euro für die folgenden 50 Jahre?
  • bei????
...zur Frage

wir sind 3 erbg.meine mutter will das haus verkaufen u.brauch ein vollmacht von mir geht das so einf

ich wollte gerne von ihnen wissen wen ich ihr die vollmacht für den verkauf des Hauses gebe . Was für Nachtteil ich habe bei einer Ergemeinschaft und ob ich dann noch irgend welche Ebrechte habe?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?