Wohnsitz Ungarn- kann man Deutschland ein Gewerbe anmelden u bekommt eine deutsche Steuernummer?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn Du in Ungarn ein Gewerbe angemeldet hast, kannst Du im Rahmen der EU ja auch in Deutschland tätig werden.

Wenn Du in Deutschland tätig werden möchtest, müßte auch eine deutsche Adresse für diese Zweigniederlassung existieren. Bei dem dort zuständigen Gewerbeamt kannst Du dann das Gewerbe anmelden.

Eine Steuernummer für den Betrieb gibt es.

Je nach Rechtsform (Einzelfirma, UG, GmbH usw) und dem DBA wird dann auch festgestellt, die die Einkünfte zu versteuern sind.

vielen Dank schonmal für die Antwort. Das heißt also der Hauptwohnsitz ist nicht entscheidend? Um es konkreter zu machen, es geht um einen Dienstleistungsvertrag bei einer deutschen Firma. Sofern die meiste Zeit des Jahres die Arbeit in Deutschland ausgeführt wird, welche Optionen hab ich? Bin ich dann verpflichtet das Gewerbe in Deutschland anzumelden oder ist es ausreichend wenn es in Ungarn gemeldet ist? Bzw. in welchem Land fallen Steuern an? danke

0
@Matze23

Als Einwohner eines EU Landes in dem auch der Betrieb ordnungsgemäß gemeldet ist, darf man auch in anderen EU-Ländern aufträge ausführen.

Interessant wäre noch zu wissen, ob man Bauleistungen ausführt.

Aber eine Gewerbeanmeldung ist in "D" nicht notwendig.

Man sollte aber immer Kopien der Firmenpapiere dabei haben. handelsregister, Gewerbeanmeldung, Einschriftstück aus dem hervorgeht, dass man beim Finanzamt gemeldet ist.

Dann kann gearbeitet werden.

In Deutschland fällt Einkommensteuer nur an, wenn man hier einen Wohnsitz hat.

Gewerbesteuer nur, wenn man an ein und der selben stelle mehr als 1 jahr arbeitet (Großbaustelle).

Je nach Art der Tätigkeit kann Umsatzsteuer anfallen. Da gibt es aber auch die Abzugssteuer.

Um das genau zu beurteilen, müsste man die genaue Art der Tätigkeit kennen.

Dann kann man auch einen klaren Rat geben.

0

Eine Steuernummer zu bekommen, ist nicht das Problem.

Du musst hier ein Gewerbe anmelden. Auskunft hierzu erteilt das Gewerbeamt.

Was möchtest Du wissen?