Darf man in deutschen Lotterien nur mitspielen wenn man einen Wohnsitz in Deutschland hat?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das ist komplett frei. Du darfst spielen wo du wilslt. In anderen Ländern, ich glaube Holland, gibt es unter anderem eine Lotterie bei der man nicht die Zahlen tippt, sondern, bei dem es darum geht im richtigen Gebiet zu wohnen. Da muss man einen Schein kaufen, und wenn dann dein Gebiet gezogen wird wird der Gewinn zwischen allen Leuten, die in deinem Gebiet gespielt haben aufgeteilt. Bei so was ist es dir natürlich nicht möglich mitzuspielen, aber sonst kannst du alles machen was du willst.

Sobald beim Lotto ein dicker Jackpot zu gewinnen ist, kommen Holländer und Belgier über die Grenzen und geben ihre Tippscheine hier ab.

Also spricht auch fü Dich nichts dagegen.

Da besteht kein Problem. Einzige Vorraussetzung den Gewinn abzuholen ist es dass du den Schein hast und einreichen kannst. Aus welchem Land du anreist interessiert keinen.

beim Lottoscheinkauf schon mal nach dem Ausweis oder der Meldebescheinigung gefragt worden? Nö! Da kann kaufen, wer will!

Natürlich ist das möglich.

EnnoBecker 24.04.2013, 20:19

Natürlich ist das möglich.

Dass "man in in deutschen Lotterien nur mitspielen [darf][,]wenn man einen Wohnsitz in Deutschland hat?"

Was wäre denn dann unmöglich?

2

Was möchtest Du wissen?