Wie seriös ist Tecis?

11 Antworten

@Kiesi: Wie war denn deine Beratung? Ich hatte ebenfalls eine tecis-Beratung erhalten. War erst wie alle anderen sehr skeptisch (liegt wahrscheinlich in unserer Natur, wenn's um Thema Geld - Banker und Berater geht). Dann habe ich ihm 3 Fragen gestellt http://www.alexextra.com/finanzmathematik/finanzberater-test/, die er mir zufriedenstellend beantworten konnte (na ja nicht in der angegeben Zeit). Danach hat er mir geholfen, 350 € Bearbeitungsgebühr von meinem Kredit zurückzuholen - echt klasse, wäre nie drauf gekommen und sonstige Ersparnisse im Sachen Sachversicherungen umgestellt. Meine Berufsunfähigkeit haben wir auch umgestellt, da wußte ich auch nicht, dass WWK Akedmiker gerne hat. Insgesamt ca. 690 € Ersparnisse im ersten Jahr, in weiteren Jahren wird sich dann zeigen.

Ich habe aber auch das Gefühl, dass in Deutschland immer wenige freie Versicherungsvertriebe gibt, die Termine zu Hause bei ihren Klienten machen. Der Markt wird weiterhin von Banken und Maklern dominiert. Bei dieser Gruppe steht in der Tat das Produkt im Vordergrund, sie würden sich nicht mal trauen den Kunden zu besuchen, sonst kann was schlimmes passieren.

Die von der tecis sind durchaus kompetend und man wird dort gut beraten. Ich selber brauche aber keine persönliche Beratung, sondern lese mir das selber alles online durch. Dafür nutze ich diese Informationen und bekomme auf diese Weise deutlich bessere Angebote präsentiert.

Auch meine weiteren Investitionen mache ich lieber ausschließlich online. Ist heutzutage einfach sehr bequem finde ich. Da ich es schon seit einigen Jahre so mache, konnte ich mir bereits eine gewisse finanzielle Absicherung schaffen.

Wenn jemand nun mal unbedingt persönlich in einem Gespräch vor Ort beraten lassen möchte, dann kann er sicherlich den service von tecis dafür nutzen.

Hier gibt es so viel Scheiß der gar nicht stimmt. Bin selbst bei tecis beraten worden und durfte dort ein Praktikum machen. Alles was die erzählen ist korrekt und hilft den Menschen sich damit auseinander zusetzen. Es wird nicht gelogen übers Verkaufen und auch keine Märchen erzählt wie, dass man sich nen paar Zettel durchlesen muss und es keine Schulungen gibt etc. Ich glaube hier sind ein paar Konkurrenten unterwegs die Rufmord betreiben wollen. Ich finde die Unabhängigkeit klasse und bin mit den Produkten mehr als zufrieden. Auch die Berater bis jetzt sind freundlich und nicht aufdringlich! Da gibt es natürlich auch andere aber wie schon gesagt wurde, die gibt es ja überall. :)

Bei Tecis gibt es lauter einzelne Berater, die völlig eigenständig handeln(oder nicht handeln). Diese sind teilweise sehr jung und unerfahren. Leider werden sie in keiner Weise kontrolliert. Diese tauchen dann auch öfter mal plötzlich ab und verschwinden buchstäblich. Leider gibt es keinerlei Sicherung durch übergeordnete Instanzen in dem „Betrieb Tecis“. Niemand greift ein wenn einer der Berater krank wird, länger ausfällt oder sonstige private Auszeiten nimmt , nicht weiter weiß oder einfach keinen Bock mehr auf den Kunden hat. Termine werden reihenweise nicht eingehalten. 

Und meine Erfahrung betrifft nicht nur einen Tecis-Berater!

Ich halte Tecis für ausgesprochen unzuverlässig und unprofessionell. 

Ich rate absolut ab davon, irgendwelche Geschäfte mit Tecis abschließen zu wollen. Lassen Sie die Finger davon!

Nachtrag: meine Vermutung ist, das dort bei „kritischen“ Kunden (die auch mal unangenehme Fragen stellen) nach 2-3 Kontakten prinzipiell alles abgebrochen wird, da diese Kunden offenbar nicht schnell genug irgendwelche Verträge abschließen

0

In welcher Stadt hast du diese Erfahrung denn machen dürfen? Keine Sorge, ich bin keine von der tecis, würde mich einfach nur interessieren 😄

0

Hier gibt es so viel Scheiß der gar nicht stimmt. Bin selbst bei tecis beraten worden und durfte dort ein Praktikum machen. Alles was die erzählen ist korrekt und hilft den Menschen sich damit auseinander zusetzen. Es wird nicht gelogen übers Verkaufen und auch keine Märchen erzählt wie, dass man sich nen paar Zettel durchlesen muss und es keine Schulungen gibt etc. Ich glaube hier sind ein paar Konkurrenten unterwegs die Rufmord betreiben wollen. Ich finde die Unabhängigkeit klasse und bin mit den Produkten mehr als zufrieden. Auch die Berater bis jetzt sind freundlich und nicht aufdringlich! Da gibt es natürlich auch andere aber wie schon gesagt wurde, die gibt es ja überall. :)

Was möchtest Du wissen?