Welche Versicherung übernimmt den, durch eine fremde Person verursachten Schaden am Auto?

2 Antworten

Mit welchem Auto? Mit seinem an deines oder mit deinem an jemand fremden? Den Schaden übernimmt die KFZ-Haftpflichtversicherung des Kfz , welches Schadensverursacher ist . Bei Wiki steht : "Eine Kfz-Haftpflichtversicherung ist eine (für zulassungspflichtige Fahrzeuge) gesetzlich vorgeschriebene Versicherung (Pflichtversicherung), welche die Schadensersatzansprüche deckt, die einem Dritten durch den Betrieb eines Kraftfahrzeugs im Straßenverkehr entstehen (Gefährdungshaftung). Der Schaden kann beispielsweise durch einen Verkehrsunfall entstehen, an dem der Fahrer eines Kfz des Versicherten die Schuld trägt oder für dessen Folgen er verschuldensunabhängig einzustehen hat." http://de.wikipedia.org/wiki/Kfz-Haftpflichtversicherung Eine Hochstufung ist möglich. Gruß Z... .

Wenn er die Delle mit seinem Auto an eurem Auto verursacht hat, zahlt seine Kfz.-Haftpflicht. Er wird ggf. höhergestuft. Hat er es mit eurem Auto getan, muss er den Schasden selbst zahlen. Eine private Haftpflichtversicherung kommt hier für nicht auf.

you made my day. Deine Antworten machen voll Sinn ;-)

0

Was möchtest Du wissen?