was passiert wenn man einen bei ebay ersteigerten Artikel nicht bezahlt?

3 Antworten

Das Aukionshaus hat ja mit dem Käufer keinen Vertrag. Die können vermutlich bei beanstadungen den Käufer ausschliessen.

Der Verkäufer kann Schadenersatz geltend machen und ggf. Anzeige wegen Betrug erstatten. aber davon hat er auch kein Geld.

Mit dem Zuschlag bei Ebay geht man einen Vertrag ein. Der Vertragspartner kann auf Vertragserfüllung pochen. Tut man das nicht, hat der Verkäufer die Möglichkeit, den zahlungsunwilligen Käufer an Ebay zu melden. Ebay fordert dann zunächst den Käufer zur Zahlung auf - passiert nichts, wird der Käufer gesperrt.

Man geht ja einen Vertrag ein.Der Verkäufer wird sich bei Nichzahlung zurecht direkt an Ebay wenden und die werden denjenigen Käufer dann sperren.

Was möchtest Du wissen?