Was passiert bei einem Autonunfall zwischen Eheleuten?

1 Antwort

Das kommt drauf an. Wenn beide Fahrzeuge auf den gleichen Ehepartner zugelassen sind, zahlt die Hapftpflicht nicht. Da kann man nur auf die Vollkasko hoffen.

Wenn jeder der beiden sein Fahrzeug selbst versichert hat, wird gezahlt.

Selbst anzeigen oder nicht?

ich habe gestern ein auto angefahren aber nicht so schlimm, nur beim vorbeifahren.

mein seitenspiegel ist bisschen kaputt gegangen aber sonst ist alles gut

ich hättte die polizei rufen sollen, aber hatte angst, und dann bin ich zurückgefahren, wo das passiert ist, aber da war nichts mehr

soll ich mich lieber jetzt noch selbst anzeigen, oder besser lassen?

...zur Frage

Paket konnte nicht zugestellt werden, da der Nachname falsch ist, wurde aber richtig angegeben.

Ich hatte mir was bei Ebay bestellt, soweit alles Ok.

Nun kam das Paket gestern an, man konnte anhand des Paketes(Verpackung) auch erkennen, dass es meinen bestellten Artikel ist. Nun das Problem, auf dem weißen Zettel stand meine Adresse mein Name, aber der nachname war Falsch, statt meinem Nachnamen stand da Nausen, daher durfte Sie mir das Paket nicht geben.

Alles hat ja gestimmt, wie gesagt auf diesem Weißen Zettel der auf dem Karton stand ja alles richtig drauf, nur der Nachname war falsch. Nochmals man konnte erkennen das es mein Paket war, dar der Karton auch mit dem Logo ect. verziert war.

Die Postbotin hat das Paket mitgenommen, jetzt weiß ich nicht was damit passiert.

Ich habe als Sie weg war nochmal alles geprüft, die Emails, die Bestellung usw.

Überall war mein richtiger Nachname hinterlegt, nur auf dem Paket Stand, "Max Nausen", also Problem Nummer 1 was passiert mit dem Paket ?

Problem Nummer 2, als ich den Verkäufer kontaktierte, schrieben Sie mir nur, "Das können wir uns garnicht vorstellen, in der Online regestrierung ist alles richtig". Was passiert jetzt??? Ich habe Sie nochmals Kontaktiert nur bis jetzt kein Feedback.

Weil es muss ja deren Schuld sein, ich habe ja keinen Zettel ausgedruckt und auf das Paket geklebt.

Nur wie geht es weiter??? Wird das Paket nun zurück geschickt???

Muss ich was Zahlen, ist ja nicht meine Schuld.

...zur Frage

Was passiert wenn wir heiraten mit unserem Einkommen?

Hallo

Ich bin 27 habe 3 Kids bekomme jetzt von meinem Partner mit dem ich nicht zusammen leben ein gemeinsamen Kind. Er verdient gut und ich bekomme Geld von der arge. Was passiert wenn wir vorhaben zu heiraten?

...zur Frage

Reparaturzusage seitens gegnerischen Kfz-Versicherung- welche Bearbeitungszeit normal?

Mein Auto wurde vor 1 Woche bei einem Unfall beschädigt. Ganz eindeutige Sache, ich stand an einer roten Ampel, u. der Hintermann fuhr mir einfach hinten aufs Auto drauf. Die gegnerische Versicherung hat mir bis heute keine Kostenübernahme-Zusage mitgeteilt, wie lang darf denn sowas dauern. Ich will das Auto ja auch mal reparieren lassen!

...zur Frage

Wie kommt ein Freiberufler aus der privaten Krankenversicherung raus?

Habe gestern ein Fernsehbericht gesehen über die PKV. Ein Rentner an der Armutsgrenze, weil er die PKV-Beiträge kaum noch zahlen konnte. Hätte ganz gerne folgendes gewusst. Ein Freiberufler jetzt z.B. 50 Jahre alt, pkv-versichert. Wie kommt der wieder in die GKV rein, geht das einfach so. oder muß er dafür wieder angestellt sein unter der Beitragsbemessungsgrenze?

...zur Frage

beförderungserschleichung (Par. 265a StGB)

Schriftliche Äußerung als Beschuldigte in 2 fällen 1.April.2010 hatte Ticket nicht dabei gehabt war aber von der Arbeit sehr müde und dachte am kommenden Tagen am Schalter ihn vorzeigen und 2,50€ Straffe zahlen.Leider habe ich es nicht gleich getan und da auch keine Mahnung oder Brief eintraf entzog es sich unabsichtlich meiner Erinnerung.Bald danach kündigte ich aus persönlichen Gründen meine Stelle und konnte mir die monatlichenkosten für den Ticket 2000 nicht mehr leisten da ich die 3-monatliche Speere der ARGE spüren durfte.Als Alleinerziehende habe ich versucht trotz trotz allem meinen Sohn das gewohnte Leben zu bieten. Die Idee den Ticket zurückzubringen leuchtete mir ein. Ich fuhr Fahrrad oder ging zu Fuß.Nach zusage einer Ausbildung fing alles wieder besser zu sein. 2.Februar 2011 eilte ich zu meinem Praktikum und sah mein Fahrrad hat ein Platten. Verzweifelt suchte ich nach Geld und erblickte den Ticket 2000. Noch heute kann ich es mir selbst nicht erklären was ich danach tat. Ich benutzte ein ungültigen Ticket. Ich bereue es sehr und erkenne meine Schuld. Heute bekam ich ein Brief von der Polizei wo ich mich schriftlich äußern muss als Beschuldigte.Einen Anwalt kann ich nicht bezahlen. Bis jetzt hatte ich nie etwas mit dem Gesetz. Was und wie soll ich diese Äußerung schreiben? Was passiert mit meinem Kind? Bitte kann mir jemand helfen und ein Rat geben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?