Warum muss ich für eine Erbausschlagung bezahlten?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Meiner Meinung nach, mußt die Ausschlagungsgebühr schon bezahlen, denn es sind gesetzliche Gebühren, Du hast das Amtsgericht in Anspruch genommen (die Ausschlagung verursacht Verwaltungskoten) und diese Kosten müssen bezahlt werden.

Du hast etwas in Anspruch genommen, nämlich die Dienste des Amtsgerichts.

Frage doch den Erben, der Durch Dich nun den Vorteil hat, ob er es Dir bezahlt.

Wieviel darf man als Sicherheit bei Handwerkerleistungen einbehalten?

Wir haben leider große Probleme mit unserem Elektriker. Seit einer Ewigkeit stellt er die Arbeiten nicht fertig. Ist kaum telefonisch erreichbar und ist sehr unzuverlässig. Nun hat er wieder eine Abschlagsrechnung gestellt, die viel zu hoch ist. So viel Leistung hat er gar nicht erbracht. Die Rechnung beträgt 5000 Euro aber er hat davon maximal 2.300 Euro an Leistung erbracht. Aber eigentlich möchte ich ihm nicht einmal diese 2.300 Euro bezahlen bis er die Arbeiten fertig gestellt hat, sonst habe ich ja gar kein Druckmittel mehr. Ich habe irgendwo gelesen, dass man sowieso bis zu 5 % der Gesamtsumme als Sicherheitseinbehalt abziehen darf. Stimmt das? Wir haben keinen Vertrag gemacht. Er hat ein Angebot erstellt und wir haben dies akzeptiert. Danke schon mal für alle Antworten.

...zur Frage

Rechnung von Finanzamt, obwohl keine Einkünfte. Muss ich zahlen?

Hi! Hatte vor Jahren mal ein Gewerbe angemeldet, die letzten Jahre aber nicht dafür gearbeitet. Für 2008 wurde mir nun eine Rechnung geschickt, was ich an die abdrücken soll. Aber ich hatte doch gar keine Einnahmen in dem Jahr. Muss ich zahlen?

...zur Frage

Rechnung vom Krankanhaus bezahlt, nu Storno und höhere Forderung vom KH. Muss ich bezahlen ?

Meine Frau lag im Krankenhaus mit der Wahlleistung Einzelzimmer. Wir bekamen eine Rechnung und reichten diese bei unserer Zusatzversicherung ein. Nach Geldeingang bezahlten wir. Heute, gute 2 Monate später bekommen wir eine Stornorechnung und eine Forderung von dem dreifachen Kosten. Muß ich zahlen ? Ist ja nicht mein Fehler und ich habe artig gezahlt. Habe keine Lust alles wieder einzureichen, da wir nur 70% erstattet bekommen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?