Wann bekomme ich mein Stammbuch zurück vom Notar?

3 Antworten

logischer wäre es doch, sich im Büro des Notar's nach dem Verbleib seiner eingereichten Nachweise im Original zu erkundigen, statt in einem FINANZFORUM 🤷‍♀️

Wenn der Notar noch nicht alle Rechtsgeschäfte erledigt haben sollte, z.Bsp. beim Nachlassgericht, dem Grundbuchamt usw. braucht er noch das Stammbuch. Solche Vorgänge können immer dauern, vor allem wenn Rechtsstreitigkeiten anliegen.

Für den Fall, dass du aus einem anderen Grund es dringend brauchst, kannst du eine von ihm beglaubigte Kopie erhalten.

Warum hat er es überhaupt?!

Moin mein Vater ist im November 2019 verstorben und im Januar 2020 habe ich dieses hingeschickt um für den Nachlassverwalter die nötigen Informationen zu erhalten damit man das Testament eröffnen kann. Jetzt haben wir schon Mitte Mai und noch keine Antwort vom Notar es muss noch einiges Geklärt werden weil mein Vater von meiner Mutter noch die Scheidungsurkunde benötigt wird.

0
@Gazelle15091967

Ich hätte da Kopien hingegeben, nicht das Original-Stammbuch. Hast du denn mal nachgefragt, was jetzt Sache ist?

1

Ich habe noch 3 Geschwister die ich 30 Jahre nicht gesehen habe und durch den Tod von meinem Vater habe ich sie im Januar erst kennengelernt aber meine eine Schwester hat jetzt für uns die Scheidungsurkunde per online beantragt. Es ist schwierig mit denen zu reden weil jeder eine andere Mutter gehabt hat und jeder hat sein eigenes Leben.

0
@Gazelle15091967

Ich meinte eigentlich den Notar, ob du bei dem nachgefragt hast, ob das Stammbuch noch benötigt wird und wie der Sachstand ist.

1

Was möchtest Du wissen?