Sozialamt droht Grundsicherungsleistung sofort einzustellen wenn ich ein Gewerbe anmelde, Nötigung oder Erpressung?

4 Antworten

Mehr Details wären schon hilfreich. Allerdings sollte Dir auch bewußt ein, dass durch Dein Gewerbe Deine Erträge Dir zu einem Einkommen verhelfen, das über dem Grundsicherungsniveau liegt. Dann bei dem Wegfall dieser Leistungen von Erpressung und Nötigung zu sprechen ist schon absurd.

Nicht jedes Gewerbe erzielt sofort Gewinne, die zum Leben reichen.

0
@correct

Das stimmt; aber wenn jemand der Grundsicherung bezieht ein Gewerbe anmelden will, dann ist die Grundsicherung nicht dazu da; dazu gibt es Gründerzentren die so etwas fördern.

0

Da steckt mehr dahinter - nur Du ziehst es vor, nichts davon zu erzählen. Hellseherei?

Was möchtest Du wissen?