Riester Rente trotz Privatinsolvenz?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn Du von Deinem Pfändungsfreibetrag noch Gelder für eine Riesterrente abzwacken kannst, dann kannst Du das natürlich gerne tun. Aber es wird finanziell natürlich ganz schön knapp von Deinem Freibetrag noch Geld anzusparen.

Natürlich kann er udn die Riesterguthaben sind auch vor der Privatinsolvenz sicher, aber es wird knapp sein. Schließlich müssen die Beiträge aufgebracht werden.

Was möchtest Du wissen?