Ratenzahlung nur bei Kündigung P-Konto

1 Antwort

Und wenn die der Ratenzahlung nicht zustimmen? Was passiert dann?

Gar nichts.

Wenn du unter der Pfändungsfreigrenze liegst und dich dennoch bereit erklärst die Schulden nach Mitteln abzuzahlen sollte der Gläubiger froh sein.

Du kannst auch versuchen einen Vergleich auszuhandeln, ob das erfolgreich ist kommt aber auf einige Faktoren an.

Wie lange dauert eine Umschreibung in ein P-Konto? Bleibt die Kontonummer die Gleiche?

Wie lange darf sich die Bank Zeit lassen, um ein normales Girokonto in ein P-Konto umzuschreiben? Bleibt die Kontonummer dabei eigentlich die Gleiche?

...zur Frage

Frage zur Handhabung wenn P Konto vorhanden

Meine Mitarbeiterin hatte eine Pfändung vor 2 Jahren, nun ein P Konto und Ratenzahlung vereinbart mit dem Gläubiger. Die Raten wurden bisher ordnungsgemäss bezahlt. Wenn sie nun eine Sonderzahlung von mir bekommt aufs Konto, wird dann der Mehrbetrag auch direkt an den Gläubiger bezahlt, oder muß sie trotzdem nur den vereinbarten Ratenbetrag zahlen für den laufenden Monat?

...zur Frage

Zweites Girokonto als P-Konto???

Hallo,ich besitze ein Girokonto mit Dispo der voll ausgereizt ist und bin jetzt in finanziellen Schwierigkeiten.Ich versuche gerade mich mit den Gläubigern zu einigen was auch überwiegend gut klappt.Nun meine Frage,darf ich ein weiteres Girokonto bei einer anderen Bank eröffnen und dieses dann in ein P-Konto umwandeln um eventuell einer Pfändung zu umgehen falls ein Gläubiger sich nicht auf mein Ratenangebot einlässt???Ich möchte keine 2 P-Konten haben das dies verboten ist sondern nur das neue Konto umwandeln und das alte Girokonto als normales Konto weiterlaufen lassen,geht das??

...zur Frage

Meine Freundin muss EV abgeben ist aber in Besitz von einem Eigenheim. Bezahlt wird es auf Raten (Privat Mietkauf). Kann ihr das Haus gepfändet werden?

...zur Frage

Kann ein P-Konto schon vorsichtshalber vor der Pfändung erstellt werden?

Ich wollte mal kurz wissen, wie das mit dem Pfändungskonto ist. Kann man sich sein Girokonto nur dann zum P-Konto umwandeln lassen, wenn auch eine Pfändung ansteht oder könnte man dies vorsichtshalber auch schon davor machen, wenn noch nicht absehbar ist, ob es eine Pfändung geben wird oder nicht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?