Probleme mit Kündigung von Restschuldversicherung

4 Antworten

Verwucherte Bearbeitungsgebühr

Das erste Wort in diesem Zusammenhang verstehe ich nun nicht. Und ich verstehe auch nicht, was Du mit Bearbeitungsgebühr meinst. Hoffentlich nicht den Versicherungsbeitrag, denn den gibt es nicht zurück.

Habe ich das Recht den Nettokreditbertrag anzufordern und nur diesen abzuzahlen?

Hast Du den Versicherungsbeitrag auch kreditfinanziert? Nur so macht diese Frage Sinn. Versicherungsbeiträge aber sind keine Bearbeitungsgebühren des Kredits. Ich fürchte, Du bist in vollem Umfange an den Kreditvertrag gebunden. Sofern kein Sonderkündigungsrecht vereinbart wurde, könnten hohe Entschädigungszahlungen auf Dich zukommen.

Können Sie mir eine seriöse Bank für die Umschuldung empfehlen?

Welche Bank Dich als Kreditkunde aufnimmt, hängt von Deiner Bonität ab und die bereits vorgenommene Umschuldung läßt da eine Ahnung aufkommen, dass die nicht zum besten bestellt ist. Es wird für Dich schwierig, überhaupt noch neue Kreditgeber zu finden. Offengestanden glaube ich auch nicht, dass irgendeine Bank in dieser Lage auf eine Restschuldversicherung verzichten möchte.

geschafft!

Ich habe es tatsächlich geschafft die Restschuldversicherung zu kündigen. Nachdem ich das Kündigungsschreiben versendet habe, wurde dies zuerst abgelehnt mit der Begründung dass ein Austritt erst nach Ablauf von 3 Jahren möglich sei. Daraufhin habe ich die Herrschaften auf die negativen Schlagzeilen und Kommentare in Foren und Blogs sowie die Warnungen des Verbraucherschutzes und zahlreicher Anwälte aufmerksam gemacht und erklärte noch dazu dass mein Anwalt den Vertrag als anfechtbar betrachtet und verwies nochmal auf mein Kündigungsschreiben hin mit der Bitte um schrifltiche Bestätigung. eine Woche später bekam ich tatsächlich das Angebot einer Rückzahlung von 1500€ auf mein Kreditkonto und der gleichzeitigen Auflösung der Ratenschutzversicherung!

Es lohnt sich!!!

Grüße Karton

"Verwucherte Bearbeitungsgebühr"

bei der Kreditnahme wurde mir eine zusätzliche Bearbeitungsgebühr im 3Stelligen Bereich berechnet und dass 3 mal. Diese kann ich dev. zurückfordern. Die Versicherungsbeiträge kann ich nicht zurückfordern, möchte nur die Versicherung kündigen damit diese nicht weiterhin belastet wird, bekam aber die Antwort dass dies erst 09.2015 möglich sei. Bei den Aufstockungen wurde eine neue (gleiche) Versicherung abgeschlossen nachdem die (gleiche) alte dabei gekündigt wurde und das Kündigungsrecht seitdem wieder erst nach 3 Jahren möglich ist.

“Habe ich das Recht den Nettokreditbertrag anzufordern und nur diesen abzuzahlen? ”

Der Versicherungsbetrag wurde mitfinanziert und ist wie gesagt erst 3 Jahre nach Vertragsabschluss kündbar. Da ich die bereits rechtliche Möglichkeit der Sondertilgung des Nettodarlehensbetrages habe, benötige ich hierfür den restlichen Betrag den ich nirgendwo einsehen kann.

"Welche Bank Dich als Kreditkunde aufnimmt, hängt von Deiner Bonität ab "

2009 wurde die ehemalige GE Moneybank von der Santander aufgekauft und verwies mich auf einen internen Konto und Kreditwechsel hin. Daher die Umschuldung. Ansonsten bin ich in Bonitätsfragen aufgrund meines recht hohen Einkommens, meines langjährigen Arbeitsvertrages, meines stetig im Plus stehenden Kontos, meiner einwandfreien Schufa, der recht niedrigen Fixkosten und meines 35 Jährigen Alters, wenig Einschränkungen.

Ich möchte nur verhindern weiterhin abgezockt zu werden.

Grüße

Mein Dispo ist überzogen: Wo bekommt man einen Kredit ohne Bontätsnachweis zur Umschuldung?

Habe keine berufliche Tätigkeit, erhalte regelmäßig Haushaltsgeld.

...zur Frage

Muss ich die Bereitstellungszinsen bezahlen, wenn Bank A es nicht genehmigt, dass ich von Bank B den weiteren Kredit abbezahlt bekommen möchte?

Also ich wollte von der Bank B einen kredit weil ich nsch 10 jahren den Kredit wechseln wollte, also habe ich mit Bank B einen Vertag abgeschlossen, aber dann kan es das Bank A es nicht akzeptiert hat weil wir es komplett bei ihnen bezahlen müssen. Ist das dann in Ordnung wenn ich die Bereitstellungskosten von Bakmnk B bezahlen muss?

...zur Frage

Umschuldung sinnvoll? Habe Vorausdarlehen bei Wüstenrot zu 3,9 % und spare Bausparvertrag an 1,25 %

Brauche Rat, ob Umschuldung sinnvoll wäre. Ich habe ein Vorausdarlehen bei Wüstenrot, zahle dort 3,9 % Zinsen, Darlehen 68.000 Euro, seit Mai 2006, zugleich spare ich bei denen einen Bausparvertrag an, Summe: 68.000 Euro, Sparzinssatz 1,25 %, habe bisher 16.000 Euro angespart. Die Zinsen für Baudarlehen sind momentan doch noch günstiger als meine 3,9 %. Und ich könnte die 16.000 Euro vom Bausparer in den Kredit reinnehmen und für Modernisierung nehmen (wäre auch gut). Was meint Ihr? Geht das überhaupt? Komm ich aus dem Darlehen raus? Wollen die eine hohe Vorfälligkeitsentschädigung? Was ratet Ihr? Mir gefällt es schon länger nicht mehr, daß ich da für Darlehen Zinsen zahle und keinen Cent abzahle, sondern stattdessen ewig den Bausparer anspare. Ich hab das damals zu wenig überlegt, denke, wenn ich einen Kredit gleichbleibend tilge, wäre ich wohl schneller fertig. Ich muß den - glaub ich- bis 2016 noch einzahlen, dann kommt erst das Bausparer-Darlehen. Danke Euch für Euren Rat, wenn Ihr noch Angaben braucht, bitte melden.

...zur Frage

Wie kann man aus einem zu teuren Kredit aussteigen und umschulden?

Wie sollte man vorgehen, wenn man einen zu teuren Kredit aufgenommen hat, dabei Probleme hat ihn zurück zu zahlen und gerne umschulden möchte? Kann man dann den Kreditvertrag einfach kündigen? Mit welchen Kosten muss man dabei rechnen? Könnte man dabei auch Probleme bekommen, weil die alte Bank die Kündigung an die Schufa meldet?

...zur Frage

Wo finde ich eine Seriöse Bank die eine Umschuldung macht?

Hallo.Die Wirtschaftskriese hat mich voll erwischt.Habe 2003 ein Haus gebaut. Durch Wirtschaftskriese verdiene ich jetzt viel weniger.( Keine Nachtschischt mehr,kein Nebenjob mehr usw.) Wollte jetzt Umschulden damit ich statt 4 Ratenzahlungen nur noch eine habe. Aber jede Bank sagt ,ich hätte 700 € zuviel schulden Monatlich für eine Umschuldung. Das weiß ich ja selber,aber es muß doch eine Seriöse gute Bank in Deutschland geben die mir helfen kann.Aber welche?? Bin dankbar für jeden Tip.

...zur Frage

Kreditkartenschulden mit Kredit/Darlehen umschulden?

Hallo an alle,

habe mir vor Jahren eine Amazon Kreditkarte geholt. Da ich dort noch einen Betrag offen habe, und die Zinsen bei der Amazon Kreditkarte relativ hoch sind, wollte ich mich erkundigen ob es Sinn macht, sich einen Kredit/ ein Darlehen bei einer Bank zu holen um den noch offenen Betrag bei der Kreditkarte zu bezahlen?

Bei der Amazon Kreditkarte sind es zur Zeit ca 15% pro Jahr, bei vielen Banken liegt dieser zwischen 2% und 4%.

Viele Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?