Muss ich potentielle Nachmieter reinlassen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ihr seid nicht verpflichtet, Wohnungsinteressenten in die Wohnung zu lassen. Ihr zahlt ja (hoffentlich) Miete bis zum Kündigungsdatum. Erst wenn die Wohnung freigezogen ist, kann der Vermieter anderen Interessenten die Wohnung zeigen. Er wird vielleicht versuchen, sich trotzdem mit Euch auf Besichtigungstermine zu einigen. Kann von Euch aber abgelehnt werden.

Nach Eurer Kündigung müßt Ihr den Vermieter mit potentiellen Wohnungsinteressenten reinlassen. Vorher könnt Ihr es und solltet dabei stets einen nur unverbindlichen Auszugstermin nennen.

Um die Horde Leute unter Kontrolle zu halten, empfehle ich die folgende Lektüre: http://www.bmgev.de/mietrecht/files/Zutritt-2008.pdf

Natürlich müsst ihr dem Vermieter die Chance geben, die Wohnung vor euerem Auszug weiterzuvermieten, sonst wäre Sinn und Zweck einer Kündigungsfrist unterlaufen. Sofern hierzu im Mietvertrag keine Regelung getroffen ist müssen für euch akzeptable Termine vereinbart werden. Rund um die Uhr und ohne vorherige Terminabsprache müßt ihr natürlich nicht zur Verfügung stehen. Oder ihr zieht vor Beginn der Kündigungsfrist aus der Wohnung aus.

Miete zahlen trotz Nachmieter?

Mein Freund hat zum 31.12.09 seine Wohnung gekündigt. Da er einen Nachmieter hatte, ist er schon zum 31.10.09 ausgezogen. Uns war klar, dass er noch Miete zahlen muss, solange der Nachmieter noch nicht in die Wohnung gezogen ist. Allerdings mussten wir feststellen, dass der Nachmieter bereits die Wohnungsschlüssel vom Vermieter erhalten hat, und fleissig die Wohnung neu renoviert. Trotzdem hat der Vermieter meinem Freund noch die Miete für November voll abgezogen. Muss er die tätsächlich noch zahlen, obwohl der andere schon in der Wohnung ist? Dann soll er dem doch die Miete abziehen.

...zur Frage

Wohnungsbesichtigung für evtl. Nachmieter erlaubt?

Hallo! Wenn ich meine Wohnung kündige (3 Monate Frist), muss ich Ihn dann in dieser Zeit Zugang mit eventuellen Nachmietern zur Besichtigung gestatten? Vielen Dank schonmal für die Antworten.

...zur Frage

Muss der Vermieter einen der vorgeschlagenen Nachmieter akzeptieren?

Ich habe eine Frage zum Mietrecht. ich überlege, aus meiner Wohnung auszuziehen und möchte nicht mehr die drei Monate für die Kündigungsfrist warten. Kann ich dann meinem Vermieter beispielsweise drei Nachmieter vorschlagen? Muss er dann einen davon akzeptieren oder muss ich, wen ich Pech habe dann dennoch die vollen drei Monatsmieter bezahlen?

...zur Frage

3 Nachmieter gefunden-Vermieter angeboten, dieser vermittelt weitere Wohnung an diese, rechtens?

Um früher aus dem Mietvertrag zu kommen, wurde mit dem Vermieter vereinbart, daß man sich um Nachmieter bemüht. Drei waren nach Inserat gleich gefunden. Zwei kame nicht in Frage, dem dritten bot der Vermieter eine andere Wohnung im Block nun an, die ihm auch gehört. Darf er das? Ist man damit aus dem Schneider, und kann ohne Verlust ausziehen, vor Ablauf der KÜndigungsfrist. Vermieter verneint das nämlich. Was nun?

...zur Frage

Entschädigung für die Küche vom Vermieter?

Ich habe vor 2 Jahren beim Einzug in meine Wohnung eine fast neue Küche vom Vormieter übernommen. Jetzt möchte ich wieder ausziehen. Was ist, wenn der Nachmieter sie nicht will – steht mir vom Vermieter eine Entschädigung zu?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?