Muss der monatliche Bausparbeitrag 4 von Tausend der Bausparsumme sein?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bausparverträge sind großzügig. Die sogenannte Regelsparsumme ist eine Empfehlung mehr nicht.

Es gibt aber immer ein Sonderkündigungsrecht der Bausparkasse, wenn ein Vertrag während der Sparphase sich nicht weiterentwickelt. Aber da schreiben die Bausparkassen ihre Kunden an.

Unregelmäßiges Besparen ist möglich, man sollte sich aber überlegen, ob man in 7 - 10 Jahren den Vertrag ansparen kann. Wenn das als wenig realistisch erscheint, kann man die Bausparsumme auch herabsetzen lassen, allerding sit dann anteilig die Abschlussgebühr verloren.

Was möchtest Du wissen?