Bausparsumme 6000 Euro wann ist die Auzahlung wenn ich jeden Monat 50,00 Euro einzahle?

2 Antworten

Du darfs jetzt einen Sparvertrag nicht mit einem Bausparvertrag verwechseln. Das sind unterschiedliche Konzepte:

  • Bei einem Sparvertrag mit einem monatlichen Einzahlungsbetrag kannst Du eine bestimmte Laufzeit berechnen und hast damit ein fixes Enddatum bzw. kannst so ein Datum vereinbaren.
  • Das Guthaben eines Bausparvertrages bekommst Du, sobald der Bausparvertrag zugeteilt werden kann.

Dazu brauchst Du eine sog. "Zuteilungskennziffer", welche von der Bausparkasse jeweils für jeden Zuteilungszeitpunkt (das kann ja nach BSK z-.B. monatlich oder quartalsweise sein) festgelegt wird.

Diese Kennzifer berechnet sich aus der Bausparsumme, der Bausparleistung und der Ansparzeit. Es ist also kein vorher fester Termin, sondern es ist im Gegenteil der Bausparkasse verboten, einen Zuteilungstermin bei Abschluss zu vereinbaren oder zu nennen.

Näheres soll Dir die Person, bei welcher du den Bausparvertrag abgeschlossen hast, erklären. Denn diese Person hat die Provision für den Abschluss bekommen, soll also für ihr Geld auch etwas tun.

Abschlussgebühren bei Bausparvertrag nicht genannt, Widerspruch nach 14 Tagen noch möglich?

Meine Tochter hat mir heute gesagt, dass bei Abschluss eines Bausparvertrages immer eine Abschlussgebühr, prozentual gemessen an der Bausparsumme, fällig ist. Kann man nach der Frist von 14 Tagen noch Widerspruch gegen den Vertrag einlegen, weil man über diese Gebühr nicht aufgeklärt wurde?

...zur Frage

Wieviel Guthaben muss ich angespart haben, um Anspruch auf die Auszahlung der Bausparsumme zu haben?

Man muss doch einen bestimmten Betrag in Relation zu der Bausparsumme eingezahlt haben, um überhaupt Anspruch auf das gesamte Darlehn zu haben? Wovon ist die Auszahlung abhängig?

...zur Frage

Wann kann man einen Bausparvertrag abrufen?

Kann ein Bausparvertrag immer erst dann abgerufen werden, wenn die volle Bausparsumme erreicht ist? Könnte man auch vorzeitig die Bausparsumme ablösen, d. H. durch Sonderzahlung den Bausparer vorzeitig einsetzen?

...zur Frage

Lohnt sich mein Bausparvertag?

Ich habe Ende letzten Jahres (23.12.2009) ein Bausparvertrag (Tarif Classic S/06) bei der LBS abgeschlossen mit einer Bausparsumme von 31.000 €. Sparzins beträgt 1,50 %, Agio/Darlehensgebühr beträgt 2,00 %, Darlehenszinssatz beträgt 3,80 % Ich investiere monatlich seit dem 01.01.09 25 € in den Bausparvertrag, zusätzlich erhalte ich eine Wohnungsbauprämie von 43 €. Also fließen monatlich 68 € in den Vertrag. Ich musste am Anfang eine Gebühr für den Bausparvertrag-Abschluss von 310,00 € bezahlen. 50,00 € habe ich damals schon selber eingezahlt Also sollte mein Vertrag jetzt bei plus 216 € stehen.

Ich bin mir eigentlich ganz sicher, dass ich später ein Haus bauen werde. (War schon immer ein Traum von mir) Aber man liest öfters, dass sich ein Bausparvertrag nicht immer lohnt. Wollte jetzt in der nächste Woche meinen Beträg von 25 € auf 30 € erhöhen und mich nochmal genau erkundigen lassen.

Jetzt wollt ich wissen, ob sich der Verträg überhaupt für mich lohnt oder sollte ich ihn lieber kündigen?

...zur Frage

Wenn man 50,00 Euro im Monat über hat zum Sparen - was kann man damit machen ?

Wenn man 50,00 Euro im Monat über hat zum Sparen - was kann man damit machen ? Was würdet Ihr mir Empfehlen. Mehr Geld geht nicht im Monat. Lohnt es sich überhaupt mit diesem Betrag was zu machen ?

...zur Frage

Ein paar Fragen zum Bausparvertrag

Ich habe einen Bausparvertrag, wo monatlich meine 40€ Vermögenswirksame Leistungen überwiesen werden.

  1. Was ist die Bausparsumme? Die ist bei mir mit 10000€ angegeben.

  2. Laufzeitende ist 2019. Ich dachte, bei VL beträgt die Sparzeit nur 7 Jahre?

  3. Wie läuft das mit der staatlichen Förderung? Wie, wo und wann kann sie beantragen?

  4. Bis 2019 werden 5000€ Vermögenswirksame Leistungen angespart sein. Was ist mit den 5000€ Differenz zur Bausparsumme?

  5. Angenommen, es ist jetzt 2019, wie kann ich mir ein Haus kaufen?

Falls es zur Beantwortung meiner Fragen hilft, mein Bausparvertrag ist bei der Badenia.

Vielen Dank schon mal für eure Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?