Zuteilungsreifen Bausparvertrag weiter besparen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hier interessante Informationen vom Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz zum Thema.

http://www.vis.bayern.de/finanzen_versicherungen/finanzierung/bausparvertraege_kuendigung.htm   

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
LittleArrow 21.04.2015, 22:38

Guter Link. DH!

0
billy 22.04.2015, 12:11
@LittleArrow

Danke für Dein Urteil, finde die Site auch sehr gut.

0
Jonas1992 23.04.2015, 23:52

Vielen Dank ! :-)

0

Ich schätze mal die Dame hat dich belogen.

In den meisten Verträgen steht, dass Einzahlungen die über die Regelbesparung hinausgehen, der Genehmigung bedürfen. Das ist auch in Ordnung so. Sonst würden die Bausparer mit hochverzinsten Verträgen in der aktuellen Niedrigzinsphase tausende € auf ihre Verträge umschichten.

Bei dir ist die Bausparsumme noch nicht erreicht, also kannst du weiter einzahlen. Entweder in Höhe der vereinbarten Regelbesparung oder mindestens 512,- € pro Person um die staatlichen Zuschüsse zu bekommen. Viel Erfolg! b 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde einfach den Vertrag weiter besparen und schauen ob die das wirklich zurückbuchen. Habe auch einen Vertrag mit 4,25% Verzinsung laufen und bespare weiterhin. Ist schon zu 80% voll eingezahlt und die Bausparkasse sagt nichts dazu. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Antwort der LBS-Dame ist falsch.

Bausparverträge kann man bis zur Erreichung der Bausparsumme besparen.

Vermutlich will sie dich nur verleiten einen neuen Bausparvertrag abzuschließen, um einige Euronen an dir zu verdienen.

Gruß A.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?