Krankenversicherung Student/Werkstudent >14 Fachsemester?

3 Antworten

Das Problem ist, Du bist a noch Student, also liegen alle Voraussetzungen für das Unternehmen vor, Dich so weiter zu behandeln.

Einzige Chance, mache einen Termin mit dem Betriebsrat.

Hallo, er ist nicht verpflichtet, sondern wie Du selbst schreibst, er möchte es so.

Da er weiß, dass Du Student bist und dies aktenkundig ist, kann er Dich bei 15 Stunden nicht pflichtversichern, sondern nur als Werkstudent anstellen.

Die 20 Stunden wären eine Lösung. Oder ein anderer Arbeitgeber mit weniger Stunden, dem Du verschweigst, das Du Student bist.

Wenn das Examen wirklich in der Nähe ist, wäre auch der Examenstarif der Kassen für 1 Semester eine Alternative:

https://www.bkk-bbraun.de/mitgliedschaft/studenten

Viel Glück

Barmer

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Vielen Dank für die bisherigen Antworten, die habe mir schon sehr weiter geholfen. Der Examenstarif ist leider auf ein Einkommen bis 1015€ Brutto begrenzt; da liege ich drüber. Ich hab jedoch nun eine Alternative gefunden. Sollte es klappen, werde ich diese hier nochmal posten.

0

Was möchtest Du wissen?