Darf ich bei einer Gewerbetätigkeit meine ausländische Krankenversicherung behalten?

5 Antworten

Wurde die bulgarische Versicherung denn auch Krankenversorgung in Deutschland übernehmen? Und wenn ja, wirklich alles? Würde ein deutscher Arzt oder ein deutsches Krankenhaus darüber abrechnen? Ich habe da meine Zweifel und wenn die berechtigt sein sollten, kann es für Dich tragisch enden. Dann musst Du persönlich für Kosten aufkommen, die -je nach Krankheit in die tausende oder zehntausende von Euro gehen können.

Ja, ich bin Vollzeit Studentin und ordnungsgemäß immatrikuliert. Die Gewerbe war eine Voraussetzung für meinen neuen Nebenjob d.h. 20 Stunden die Woche.

Dann hast Du eventuell noch ein anderes Problem:

"Scheinselbständigkeit."

1

Ich versuche mal zu sortieren.

  1. Du bist Studentin. Bist Du ordnungsgemäß immatrikuliert?

  2. Ist das nur ein Gastsemester, oder wirst Du länger bleiben, hier ggf. den Abschluss machen?

  3. Als Studentin steht Dir meines Erachtens die Studenten Krankenversicherung offen.

  4. Kleingewerbe gibt es nicht, auch wenn viele den Ausdruck benutzen. Du hast ein Gewerbe angemeldet und bist vermutlich Kleinunternehmerin (für die Umsatzsteuer). Hast Du bei der Gewerbeanmeldung das Kreuz bei "wird als Nebenerwerb betrieben" gemacht?

  5. Du darfst als Stdentin im Semester nicht mehr als 20 Stunden pro Woche arbeiten, sonst verlierst Du die Studenteneigenschaft. Dann wäre die Auskunft der AOK auf jeden Fall richtig.

  6. Wenn es bisher mit Deiner bulgarischen Krankenversicherung keine Probleme gab, bleibe dabei. Sonst müsste man die obigen Fragen beantwortet haben.

Einmalige Abrechnung als Student und mit Werkstudent Arbeit?

Guten Morgen Forum,

ich habe eine Frage, ich bin ein Student und ich beende gerade einen Job (Erstellen einer Webseite) und ich muss eine Rechnung machen. Es ist einen einmalige Job. Aber ich hatte das Glück, im Februar einen Job als Student zu bekommen. dass die sicherste Sache am Ende des Jahres mehr als 17.500 € bekommen wird. ich weiß, dass ich Steuern deklarieren muss. und deswegen meine Frage sind:

Ich muss mich als Firma registrieren, obwohl ich diese Arbeit nur einmal gemacht habe. Was sollte ich auf die Rechnung legen? Beeinflusst ihn die Tatsache, dass ich ein Student bin? wie meiner Steuer Erklärung beeinflussen, weil ich bereits am Ende des Jahres mehr als 17.500 € verdient?

viele Dank

...zur Frage

Brauche ich für ein Praktikum eine gesetzliche Krankenversicherung?

Ist es üblich, dass man für ein Praktikum gesetzlich versichert sein muss und nicht weiter privat über die Eltern versichert bleiben kann?

...zur Frage

Kleinunternehmerin im Haupterwerb - familienversichert bleiben?

Ich habe mein Kleingewerbe als Gewerbe im Haupterwerb angemeldet. Kann ich in der Familienversicherung bleiben, wenn ich nur wenig verdiene?

...zur Frage

Privat versichert und dann Hartz IV - kann ich dann in die gesetzliche Krankenversicherung wechseln?

Wenn ich privat versichert war vor meiner Arbeitslosigkeit und nun Hartz IV beziehe, kann ich dann in die gesetzliche Krankenkasse wechseln oder muss ich in der privaten bleiben?

...zur Frage

Psychische Erkrankung während Studium - Bafög? Krankenversicherung?

Hallo - ein studienkollege von mir ist psychisch erkrankt und wurde nun auch in eine Klinik eingewiesen. Weiß jemand, ob man wegen Erkrankung das Bafög verlängert bekommt? Wie sieht es mit der Krankenversicherung aus. Läuft das weiter? Wie lange kann man bei den Eltern versichert bleiben?

...zur Frage

Wie regelt man es bei einem Großverdiener (25.000 Euro monatlich) wenn er jemanden beschäftigen möchte für Steuern etc.?

Hi, meine Frage lautet: Ein Großverdiener (25.000 Euro monatl.) möchte gerne jemanden einstellen der sich um seine Verwaltungsangelegenheiten kümmert (Steuern, social Media, Finanzen usw.) Welches Arbeitsverhälnis ist hier am idealsten und kann bestenfalls wieder über die Steuererklärung geltend gemacht werden. Wäre es sinnvoll ein Gewerbe anzumelden, entweder für Arbeitgeber oder Arbeitnehm Falls ihr Buchempfehlungen zu diesem Thema habt, dann schreibt das bitte auch dazu.

Viele Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?