Kindergartenzuschuss der Arbeitsgebers bei der Steuererklärung vergessen anzugeben. Was kann ich nachträglich machen?

3 Antworten

Steuerbetrug - also Steuerhinterziehung - kann man dir nicht unterstellen, denn das kann man nur vorsätzlich begehen. Und zum Vorsatz gehören Wissen und Wollen. Beides ist bei dir nicht vorhanden gewesen.

Du kannst also dem Finanzamt ganz ruhig die Änderungen mitteilen.

Dann zeige dies unverzüglich an nach § 153 AO.

Danke, welche Konsequenzen muss ich denn erwarten? Bin gerade total verzweifelt

Wenn du es meldest, hat das keine Konsequenzen, außer Nachzahlung.

0

Was möchtest Du wissen?